Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigationdieser Seite

Karlsruhe: Impressum

Die Suchmaschine

 

Karlsruhe: Stadtzeitung Ausgabe vom 26. Februar 2016 Mit Posidonia vorne PREISVERLEIHUNG: Thomas Gillich (l.) und Andreas Ringle (r.) mit Christoph Feldmann und Uwe Beckmeyer in Berlin. Foto: BME/Ingo Schwarz Erster Preis für Stadt bei „Innovation schafft Vorsprung" Die Stadt Karlsruhe ist einer von drei Gewinnern des Preises „Innovation schafft Vorsprung“ 2016. Ausgeschrieben wird er vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) für eine beispielhafte Leistung öffentlicher Auftraggeber bei der Beschaffung von Innovationen (Produkte und Dienstleistungen) und die beispielhafte Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse. Von Staatssekretär Uwe Beckmeyer (BMWi) und BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Christoph Feldmann erhielten der stellvertretende Leiter des Amts für Hochbau und Gebäudewirtschaft Andreas Ringle und der Leiter der Stabsstelle Energiemanagement sowie Projektverantwortliche Thomas Gillich, am Montag in Berlin den mit 10 000 Euro dotierten Innovationspreis. Erfolgreich war Karlsruhe in der Kategorie „Innovative Beschaffung zur nachhaltigen Sanierung öffentlicher Gebäude“. Die Stadt führt energetische Sanierungen in ihren Gebäuden mit naturbelassenen Posidonia-Fasern aus. Dieser natürliche Dämmstoff wird schonend und ohne Eingriff in den Naturkreislauf gewonnen, minimal gereinigt und ohne weitere Zusätze mechanisch aufbereitet. Entdeckt und als Dämmmaterial zur Marktreife weiter entwickelt hat die an Stränden angespülten, so genannten Neptunbälle der Karlsruher Architekturprofessor Richard Meier. Baudezernent Michael Obert sieht in der Auszeichnung eine Bestätigung für das nachhaltige und ökologisch orientierte Planen und Bauen der Stadt: „Wir haben 2008 die städtische Vergabedienstanweisung novelliert. Aspekte wie die Belastung der Umwelt durch Schadstoffe, durch Energie- und Ressourcenverbrauch sowie die Wiederverwertbarkeit sind hier zentral, ebenso wie der dezentrale Einkauf von Bauprodukten." Seit 2012 gelte zudem die „Leitlinie Energieeffizienz und Nachhaltiges Bauen“. Hier würden „praktische Anforderungen an die Qualität von Baumaterialien und Produkten beschrieben und schärfere Energiekennwerte für Neubau und Sanierung gefordert." Ein Beispiel für die Umsetzung ist laut Obert „die nun ausgezeichnete Verwendung der Posidonia-Fasern als vorbildlich nachhaltiges und günstiges Dämmmaterial. Etwa in Schulen, wo es nicht nur eingebaut wird, sondern auch in der Umwelterziehung zur Sprache kommt.“ Etwa in der Grundschule Wolfartsweier als erstem Pilotprojekt. Energiemanagement sowie der Umwelt- und Arbeitsschutz der Stadt Karlsruhe fördern aktiv die Nachhaltigkeitsbildung in 90 Schulen. -cal- Zur Übersicht der Wochenausgabe
https://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2016/woche09/mit_posidonia_vorne.html
Microsoft Word - StadtZeitung 26.02.2016 Innovation schafft Vorsprung - mit Posidonia vorne.docx StadtZeitung 26. Februar 2016 Karlsruhe: Stadtzeitung Mit Posidonia vorne PREISVERLEIHUNG: Thomas Gillich (l.) und Andreas Ringle (r.) mit Christoph Feldmann und Uwe Beckmeyer in Berlin. Foto: BME/Ingo Schwarz Erster Preis für Stadt bei „Innovation schafft Vorsprung" Die Stadt Karlsruhe ist einer von drei Gewinnern des Preises „Innovation schafft Vorsprung“ 2016. Ausgeschrieben wird er vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) für eine beispielhafte Leistung öffentlicher Auftraggeber bei der Beschaffung von Innovationen (Produkte und Dienstleistungen) und die beispielhafte Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse. Von Staatssekretär Uwe Beckmeyer (BMWi) und BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Christoph Feldmann erhielten der stellvertretende Leiter des Amts für Hochbau und Gebäudewirtschaft Andreas Ringle und der Leiter der Stabsstelle Energiemanagement sowie Projektverantwortliche Thomas Gillich, am Montag in Berlin den mit 10 000 Euro dotierten Innovationspreis. Erfolgreich war Karlsruhe in der Kategorie „Innovative Beschaffung zur nachhaltigen Sanierung öffentlicher Gebäude“. Die Stadt führt energetische Sanierungen in ihren Gebäuden mit naturbelassenen Posidonia-Fasern aus. Dieser natürliche Dämmstoff wird schonend und ohne Eingriff in den Naturkreislauf gewonnen, minimal gereinigt und ohne weitere Zusätze mechanisch aufbereitet. Entdeckt und als Dämmmaterial zur Marktreife weiter entwickelt hat die an Stränden angespülten, so genannten Neptunbälle der Karlsruher Architekturprofessor Richard Meier. Baudezernent Michael Obert sieht in der Auszeichnung eine Bestätigung für das nachhaltige und ökologisch orientierte Planen und Bauen der Stadt: „Wir haben 2008 die städtische Vergabedienstanweisung novelliert. Aspekte wie die Belastung der Umwelt durch Schadstoffe, durch Energie- und Ressourcenverbrauch sowie die Wiederverwertbarkeit sind hier zentral, ebenso wie der dezentrale Einkauf von Bauprodukten." Seit 2012 gelte zudem die „Leitlinie Energieeffizienz und Nachhaltiges Bauen“. Hier würden „praktische Anforderungen an die Qualität von Baumaterialien und Produkten beschrieben und schärfere Energiekennwerte für Neubau und Sanierung gefordert." Ein Beispiel für die Umsetzung ist laut Obert „die nun ausgezeichnete Verwendung der Posidonia-Fasern als vorbildlich nachhaltiges und günstiges Dämmmaterial. Etwa in Schulen, wo es nicht nur eingebaut wird, sondern auch in der Umwelterziehung zur Sprache kommt.“ Etwa in der Grundschule Wolfartsweier als erstem Pilotprojekt. Energiemanagement sowie der Umwelt- und Arbeitsschutz der Stadt Karlsruhe fördern aktiv die Nachhaltigkeitsbildung in 90 Schulen. - cal-
https://www.karlsruhe.de/b3/bauen/hochbau/HF_sections/content/ZZk8leDVLxVrDk/1457944550171/StadtZeitung_26.02.2016_Innovation_schafft_Vorsprung_-_mit_Posidonia_vorne.pdf
Karlsruhe: Klimaschutzkampagne Neptutherm® - Dämmstoff aus dem Meer × Dachdämmung eines Passivhauses mit NeptuTherm® × Neptunbälle am Strand Kurzbeschreibung Im Herbst, Winter und Frühling prägen sie das Bild der Mit­tel­meer­strände - Seegras­ku­geln der Pflanze Posido­nia o­cea­nica, die auch als Neptun­bälle bekannt sind. Das Na­tur­ma­te­rial gilt als Abfall­pro­dukt und wird in der Regel auf De­po­nien entsorgt. Dabei ist der in großen Mengen vorkom­men­de nach­wach­sende Rohstoff viel zu wertvoll, um auf der Müllkippe zu landen. Er zeichnet sich durch eine Reihe von Eigen­schaf­ten aus, die ihn für das Baugewerbe inter­essant machen: Seegras­fa­sern ­sind schwer entflamm­bar, schim­mel­re­sis­tent und lassen sich ohne che­mi­sche Zusätze als Dämmwerk­stoff nutzen - etwa zur Zwi­schen­spar­ren­däm­mung in Steil­dä­chern, zum Isolieren von In­nen­wän­den oder um Wärme­ver­luste an der Gebäu­dehülle zu ver­rin­gern. Die Fasern nehmen Wasser­dampf auf, puffern ihn und geben ihn wieder ab, ohne dass die Wärme­dämm­fä­hig­keit ­be­ein­träch­tigt wird. Da Neptun­bälle lediglich einen Salzge­hal­t von 0,5 bis 2 Prozent haben, verrottet der Dämmstoff nicht. Ein wei­te­rer Pluspunkt für die Ökobilanz ist der extrem gerin­ge ­Ener­gie­auf­wand für Transport und Herstel­lung. Der Karlsruher Architekt und Professor im Ruhestand Richard ­Meier entdeckte die außer­ge­wöhn­li­chen Eigen­schaf­ten der See­gras­ku­geln bei einem Spani­en­ur­laub. Er gründete daraufhin das Karls­ru­her Unter­neh­men NeptuTherm e.K., um die schad­stoff­frei­e ­Dämm­wolle NeptuTherm® herzu­stel­len und auf den Markt zu bringen. Bei einer Reihe von Neubau­pro­jek­ten und Altbau­sa­nie­run­gen haben sich die Posidonia-Fasern seither schon bewährt. Das Einfül­len ­der Dämmung selbst ist unpro­ble­ma­tisch: In der Regel wird das von Fachbe­trie­ben durch­ge­führt, man kann es aber auch in Ei­gen­re­gie übernehmen. Der Faserstoff wird in die Hohlräume von Dä­chern, Wänden und Decken geschüttet und anschlie­ßend von Hand ­ge­stopft. Bei schlecht zugäng­li­chen Hohlräumen empfiehlt sich je­doch das Einblasen. Daten und Fakten NeptuTher­m® Gründung: 2007 / 2010 Konti­nu­ier­li­che Weiter­ent­wick­lung für eine optimier­te ­Ver­ar­bei­tung des Natur­ma­te­ri­als Zahlreiche Auszeich­nun­gen und Umwelt­prei­se Tod des Gründers und langjäh­ri­gen Geschäfts­füh­rers Prof. Richard Meier im November 2016, Weite­füh­rung des Unter­neh­mens ­durch seine Frau Monika Eigen­schaf­ten der Posidonia-Fasern als Dämmstoff Wasser­dampf kann aufge­nom­men, gepuffert und abgegeben werden ohne die Dämmfä­hig­keit zu beein­träch­ti­gen. Die Fasern brennen und verrotten nicht, obwohl sie nur ganz wenig Salz enthalten. Wärme­spei­cher­ka­pa­zi­tät: 2,502 J/kgK (laut einer Studie des Fraun­ho­fer-Instituts für Bauphysik in Holzkir­chen). Damit bleibt es im Sommer im Gebäude angenehm kühl und im Winter wird die Wärme sehr lange gespei­chert. Für Allergiker attraktiv, da reines Natur­ma­te­rial (weder ­Zu­satz- noch Schad­stoffe enthal­ten) Ökobilanz: Geringer Energie­auf­wand für Transport und Her­stel­lung der Dämmstoffe (laut Studie des Fraunhofer-Insti­tuts ­für Chemische Techno­lo­gie in Pfinztal) Adresse NeptuTherm e.K. Im Speitel 56 76229 Karlsruhe Stadtteil: Grötzin­gen Ansprechpartnerin NeptuTherm e.K. Monika Meier 0721/9463349 E-Mail-Adresse Besichtigungsmöglichkeit - Internetverweis(e) Internetpräsenz der NeptuTherm e.K. Facebook-Seite von Neptutherm® Stand der Infor­ma­tion: Juli 2017 Bild­quelle: NeptuTherm e.K.
https://www.karlsruhe.de/b3/natur_und_umwelt/klimaschutz/karlsruhemachtklima/klimaschutzvorort/forschungentwicklung/neptutherm
Karlsruhe: Stadtzeitung Ausgabe vom 7. September 2018 Bürgerdialog: Was EU vor Ort bewirkt Zum EU-Bürgerdialog am Freitag, 14. September, 16 bis 20 Uhr, im Tollhaus (Alter Schlachthof 35), laden Stadt und EU-Kommission ein. Beide wollen den konkreten Vor-Ort-Nutzen der Gemeinschaft aufzeigen. Es geht um EU-Fördermittel – darum, was die für welche Projekte bewirken, was die Bürgerschaft in Karlsruhe und Umgebung somit davon hat. Interaktion ist den Veranstaltern wichtig, so gibt es regelmäßig Gelegenheit für Rückfragen, zum Austausch mit Förderexperten und Projektträgern an Thementischen (ab 17.45 Uhr) und ein offenes Mikrofon (ab 18.30 Uhr). Zuvor begrüßt Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz, dann folgen ein Impuls der Landtagsabgeordneten Barbara Saebel, Referate und Kurzinterviews, bei denen der Europäische Fonds für regionale Entwicklung, der Europäische Sozialfonds und INTERREG Oberrhein im Fokus stehen. Die Töpfe ermöglichen und unterstützen Projekte wie RegioMOVE (Karlsruher Verkehrsverbund über die TechnologieRegion Karlsruhe), nachhaltige Gebäudesanierung mit Posidonia-Fasern (Hochbauamt), CyberLab – IT-Accelerator (CyberForum / Wirtschaftsförderung) und Café Initial. Zur Übersicht der Wochenausgabe
https://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2018/woche36/burgerdialog_was_eu_vor_ort_bewirkt.html
Karlsruhe: Stadtzeitung Ausgabe vom 14. Dezember 2018 Energieeffizienz: Der vierte „Leitstern“ Den Preis nahm BM Stapf (Zweiter v.r.) mit seinem Team in Stuttgart entgegen. Rechts MD Meinel, Umweltministerium. Foto: KD Busch Sonderpreis bei Landeswettbewerb für Kommunen und Kreise Vierte Wettbewerbsrunde – vierte Auszeichnung: Die Stadt erhielt erneut einen „Leitstern Energieeffizienz“ des Landesumweltministeriums. Verdient wurde der Sonderpreis in der Kategorie „Innovative Effizienzmaßnahmen im Wärmebereich“ durch die von der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) betreute Energiequartier-Initiative in Knielingen, Wettersbach und Durlach-Aue sowie den Einsatz des nachwachsenden, unbehandelten Dämmstoffs aus Posidonia- Fasern durch das Hochbauamt (HGW) bei über 20 Sanierungen. Und drittens: Geregelte Fensterlüftung am Max-Planck-Gymnasium sorgt für gute Luft und spart Energie und Geld. Bürgermeister Klaus Stapf: „Ich freue mich sehr über die Anerkennung unserer Aktivitäten und sehe sie im Falle der beiden HGW-Projekte als Bestätigung, auch bewusst alternative Lösungen auszuprobieren, zumal sich beide im Nachhinein als erfolgreich und übertragbar erwiesen haben. Ganz besonders begeistert mich die Würdigung unserer Energiequartier-Initiative. Passend dazu gab der Gemeinderat gerade in den Haushaltsberatungen die Gelder für ein weiteres Energiequartier in Stupferich frei.“ Karlsruhe hatte bereits früher für den verwaltungsinternen Klimaschutzfonds, mit dem zusätzliche Energiesparinvestitionen in städtischen Gebäuden finanziert werden, sowie Kooperationsmodelle mit Unternehmen etwa in Form von Energieeffizienz-Netzwerken Sonderpreise erhalten. Erste Preisträger im Gesamtranking waren aktuell die Kreise Göppingen, Ravensburg und Rottweil, Karlsruhe lag als bester Stadtkreis auf dem achten Platz. -red- Zur Übersicht der Wochenausgabe
https://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2018/woche50/amt_fur_hochbau_und_gebaudewirtschaft.html
Karlsruhe: Klimaschutzkampagne Meldungen & Termine « PreviousPage Nachrichten 231 bis 236 von 236. Ausgezeichnet: Natürlicher Dämmstoff für energetische Sanierung (23.02.2016) Die Stadt Karlsruhe ist einer von drei Gewinnern des Preises "Innovation schafft Vorsprung" 2016. Erfol­g­reich war Karlsruhe in der Kategorie "Innovative Beschaf­­fung zur nachhal­ti­­gen Sanierung öffent­­li­cher Gebäude". Die Stadt führt energe­ti­­sche Sanie­run­­gen in ihren Gebäuden mit natur­­be­las­­se­­nen Posidonia-Fasern aus. Dieser natürliche Dämmstoff wird schonend und ohne Eingriff in den Natur­­kreis­lauf gewonnen, minimal gereinigt und ohne weitere Zusätze mechanisch aufbe­rei­tet. Entdeckt und als Dämmma­te­rial zur Marktreife weiter entwickelt hat die an Stränden angespül­ten, so genannten Neptun­bälle der Karlsruher Archi­tek­tur­pro­­fes­­sor Richard Meier. weiterzum Artikel Ausgezeichnet: Natürlicher Dämmstoff für energetische Sanierung Ausstellung: Ideen und Visionen zur Mobilität (12.02.2016) Im "Zukunfts­­raum" für Nachhal­tig­keit und Wissen­­schaft des KIT-Projekts "Quartier Zukunft - Labor Stadt" in der Rintheimer Straße 46 eröffnet heute die Ausstel­­lung "Von hier nach da - Ideen und Visionen für eine neue Mobili­täts­kul­tur". In der Ausstel­­lung zeigt die BUND-Jugend ausgehend von der Mobilität des Einzelnen gesell­­schaft­­li­che, soziale und globale Zusam­men­hän­ge auf und nimmt die aktuelle Situation in Karlsruhe unter die Lupe. weiterzum Artikel Ausstellung: Ideen und Visionen zur Mobilität Klima-Planspiel im Rathaus: Schulzentrum Neureut will Partnerschaft in Ecuador (05.02.2016) Im Großen Sitzungs­­­saal des Rathauses, wo sich sonst die gemein­derät­li­chen Ausschüsse mit Karlsruher Themen und Finanz­fra­­gen beschäf­ti­gen, zerbrachen sich in der letzten Woche die Umwelt­spre­cher der zehnten Klassen vom Schul­­zen­trum Neureut beim Klima-Planspiel "Südsicht" die Köpfe. weiterzum Artikel Klima-Planspiel im Rathaus: Schulzentrum Neureut will Partnerschaft in Ecuador Vortragsabend: LED-Lampen - moderne Lichttechnik für jeden Einsatzbereich (05.02.2016) Die Stadtwerke Karlsruhe laden am Dienstag, 23. Februar wieder zu einem Vortrags­a­bend in ihre Kunden­­be­ra­tung ein. Themenschwer­­punkt diesmal ist das breite Einsatz­­spek­trum moderner LED-Leucht­­mit­tel. weiterzum Artikel Vortragsabend: LED-Lampen - moderne Lichttechnik für jeden Einsatzbereich Fernwärme: Nachhaltige Energieversorgung für neue Firmenzentrale von dm (29.01.2016) Der Neubau der dm-Zentrale in der Unter­mühl­sied­lung in Karlsruhe-Durlach wird mit Fernwärme versorgt. Die Stadtwerke Karlsruhe haben Ende 2015 den Auftrag für die Belie­­fe­rung des spekta­ku­lä­ren Neubaus mit Fernwärme bekommen. Durch den dm-Auftrag ist klar: die Fernwärme taucht unter der A5 hindurch und wird erstmals ein Gebäude östlich der A5 versorgen. Für die Stadtwerke ist der Bau der Leitung nach Durlach ein weiterer Meilen­­stein der Fernwärme-Ausbau­­kam­pa­gne. weiterzum Artikel Fernwärme: Nachhaltige Energieversorgung für neue Firmenzentrale von dm Wissensforum: Wärmepumpen - umweltschonendes Heizen leicht gemacht (19.01.2016) Die Stadtwerke Karlsruhe laden am Dienstag, 1. Februar wieder zu einem Vortrags­a­bend in ihre Kunden­­be­ra­tung ein. Themenschwer­­punkt diesmal ist die Nutzung von Wärme­pum­pen für Heizzwecke und zur Wasse­rer­wär­mung. weiterzum Artikel Wissensforum: Wärmepumpen - umweltschonendes Heizen leicht gemacht « PreviousPage
https://www.karlsruhe.de/b3/natur_und_umwelt/klimaschutz/karlsruhemachtklima/aktuell/meldungen/index_html?start:int=230
Karlsruhe: Stadtzeitung Ausgabe vom 21. September 2018 EU-Bürgerdialog: Gute Chance, Europa zu vermitteln ÜBER DIE EU und den Vor-Ort- Nutzen ihrer Förderungen sprach SWR-Moderatorin Stephanie Haiber mit Experten. Foto: CEMR/Ludwig Hetfeld Bürgerdialog zeigte auf, was Fördertöpfe lokal und regional bewirken / Mobilitätsverbund, Seegras-Dämmung und Sozialer Garten als Projekte dank Förderung Ganz nah war Brüssel gut hundert Teilnehmern des EU-Bürgerdialogs vorige Woche im Tollhaus. Zwar strebt die EU mit ihrer Kohäsionspolitik vor allem den Zusammenhalt an, stärkt also gerade den Aufbau südlicher und östlicher Mitglieder. Förderer und durch sie entscheidend profitierende Projektträger konnten aber aufzeigen, was die Töpfe für Karlsruhe bewirken. Experten erklärten an Thementischen, was alles ermöglicht wird, essenziell etwa über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Europäischen Sozialfonds (ESF). Vom Vor-Ort-Nutzen längst überzeugt ist der Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) GmbH, Jochen Ehlgötz: „Neue Entwicklungen wurden angestoßen, die sonst nicht oder nur schwierig zustande gekommen wären. Es geht darum, Anreize zu schaffen, und um höhere Lebensqualität.“ Wie beim TRK-Projekt RegioMOVE, das eine multimodale Vernetzung verschiedener Transportmittel ermöglichen soll. Projektleiter Dr. Frank Pagel vom Karlsruher Verkehrsverbund rechnet aktuell für Anfang 2020 mit der App und bis Jahresende dann mit ersten Knotenpunkten. Viele Anstrengungen bleiben, aber EU-Millionen gaben den Anstoß. Zum Bürgerdialog resümierte Ehlgötz: „Ich glaube, dass es so gelingen kann, Europa zu vermitteln“. Bürokratieabbau nannte auch Landtagsabgeordnete Barbara Saebel Kernziel. „Wir hoffen, dass Dinge vereinfacht werden und dadurch handhabbarer vor Ort.“ Zugleich lobte sie, wie gerade in Karlsruhe Europas Potenzial erkannt werde. Zentrale Intention der Veranstaltung war es, zur aktiven Mitgestaltung über Themen und Vorschläge anzuregen. Tatsächlich bat ein Besucher darum: „Die Bürger sollten früher eingebunden und Ideen dann auch zur Umsetzung hin mitgenommen werden.“ Wirtschaftsbürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz betonte das Vorankommen durch Hilfen, etwa für Gründungen. Und dann: Die Gewerbesteuereinnahmen aus dem Sektor Informations- und Kommunikationstechnologie hätten sich in den vergangenen drei Jahren verdreifacht. Wörtlich nachhaltig wird EU-Geld auch eingesetzt. Die Dezernentin erinnerte an einen Innovationspreis, den die Stadt für das Verwenden von Seegraskugeln (Posidonia-Fasern) als Dämmstoff, hauptsächlich in Schulen, erhielt. „Auch die internationale Zusammenarbeit wird gestärkt, bis nach Indien.“ PAMINA-Verbund und der Fördertopf INTERREG Oberrhein bezeugten Bedeutung und Nutzen grenzüberschreitenden Wirkens. Das CyberForum präsentierte CyberLab, Smart Production Lab und EXI-Gründungsgutschein. Geschäftsführer David Hermanns hob die Impulse durch ESF und EFRE hervor: „Jetzt können wir diese Mittel verwenden, und ich finde, wir verwenden die sehr intelligent und passgenau.“ Das Grüne EnergieQuartier der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur war ebenso Thema wie der Soziale Garten des Vereins Initial, der dem Gros hunderter Alkoholabhängiger mit auf einen neuen Weg half. Der Leiter der ESF-Verwaltungsbehörde, Gerald Engesser, geht davon aus, dass nicht mal jeder Zweite weiß, „was der ESF macht, deswegen sind solche Veranstaltungen auch wichtig“. Losung sei: „Wir wollen soziale Innovationen fördern, neuen Ideen eine Chance geben und Förderlücken erkennen.“ Programmleiter Thomas Köhler entgegnete der Frage, ob INTERREG kompliziert sei, ein Ja, aber. „Viele grenzüberschreitende Projekte gäbe es ohne die Förderung entweder gar nicht, nicht in der Qualität oder nicht in der Geschwindigkeit“. Gerade Kleinprojekte könnten noch mehr Bürgernähe schaffen. -mab- Zur Übersicht der Wochenausgabe
https://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2018/woche38/eu_burgerdialog_gute_chance_europa_zu_vermitteln.html
Karlsruhe: Stadtzeitung Ausgabe vom 26. Februar 2016 Appelle für mehr Rücksichtnahme / Polizei bilanziert unterproportionalen Kriminalitätszuwachs durch Flüchtlinge Bürgerforum Sicheres und sauberes Karlsruhe: Mehr Verantwortung übernehmen Stadt, Polizei und weitere Stellen, auch Ehrenamtliche, tun ihr Möglichstes, damit Bürger und Flüchtlinge sich wohlfühlen. Aber dazu braucht es auch das Verantwortungsgefühl jedes Einzelnen, war vor etwa 200 Gästen im „Südwerk“ Tenor des Bürgerforums Sicheres und sauberes Karlsruhe. weiterBürgerforum Sicheres und sauberes Karlsruhe: Mehr Verantwortung übernehmen Austausch bei Forum für Fragen, Anregungen und Bedenken seitens der Bürgerschaft Bürgerforum Sicheres und sauberes Karlsruhe: Vorfälle rechtzeitig melden Mehr Licht - zentrales Begehr beim Bürgerforum „Sicheres und sauberes Karlsruhe“. Es gebe zu wenige große Mülleimer, Aschenbecher und öffentliche Toiletten. Antwort: Toiletten im Aufbau, Behälter ständig im Blick, aber zu große lockten Hausmüll an. weiterBürgerforum Sicheres und sauberes Karlsruhe: Vorfälle rechtzeitig melden OB enthüllt Stele für Euthanasie-Opfer / Vortrag von Götz Aly Wider das Vergessen Unter den 70.000 behinderten oder seelisch kranken Menschen, die allein 1940 und 1941 im Rahmen der Aktion T4 planmäßig umgebracht wurden, waren auch über 450 Patientinnen und Patienten der Psychiatrie, die aus Karlsruhe stammten. weiterWider das Vergessen OB: Kargida ist gescheitert Am Samstag erneut Demonstrationen am Stephanplatz Der Veranstalter von „Kargida" hat beim Ordnungs- und Bürgeramt (OA) für Samstag, 27. Februar, um 18 Uhr eine Kundgebung auf dem Stephanplatz mit anschließendem Demonstrationszug angemeldet. Gegenveranstaltungen sind beim OA ebenfalls angemeldet. weiterOB: Kargida ist gescheitert 20. Karlsruher Gespräche wieder topaktuell / Eröffnung erstmals in Musikhochschule NationEUropa - Die polarisierte Solidargemeinschaft: Wie viel Druck kann EU aushalten? Schwer verdauliche Sachen werde er über Deutschland sagen, kündigte Prof. Anthony Glees zu Beginn seines Festvortrags an und das tat der britische Politikwissenschaftler auch. Herausforderung Europa war sein Vortrag überschrieben, die Kritik an Merkels Flüchtlingspolitik sein Hauptthema: Deutschland benehme sich wie ein Hippie-Staat. weiterNationEUropa - Die polarisierte Solidargemeinschaft: Wie viel Druck kann EU aushalten? dm-Arena bietet flexible Alternative für die Zeit der Stadthallen-Sanierung Messe wichtig fürs Kongressgeschäft Das Messegelände der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) rückt zunehmend in den Fokus des Kongressgeschäfts. Im Zentrum des Veranstalterinteresses steht vor allem die multifunktional konzipierte dm-arena. weiterMesse wichtig fürs Kongressgeschäft Dialog zum Räumlichen Leitbild geht am 3. März weiter „Update 2016“ im Südwerk 300 Jahre Stadtgeburtstag sind vorbei – das Räumliche Leitbild schaut voraus auf die nächsten Jahrzehnte. Und startet mit einem Update ins Jahr 2016. weiter„Update 2016“ im Südwerk RTL Show aus der dm-Arena Der Privatsender RTL bringt mit der Gameshow „Ninja Warrior“ den härtesten TV-Hindernisparcours der Welt nach Deutschland in die Karlsruher dm-arena. weiterRTL Show aus der dm-Arena Spielplatz wird saniert Der Spielplatz Fasanengarten wird renoviert. Grund ist das Wasserbecken und die Wassertechnik. Durch die heutigen Sicherheitsanforderungen ist eine einfache Wiederherstellung nicht möglich und die Unterhaltung der Anlage wäre ungewöhnlich aufwändig. weiterSpielplatz wird saniert Wettbewerb kürte Beste der Stadt Die Kunst des Vorlesens Von „Blindes Vertrauen - Eine wahre Pferdegeschichte“ von Margot Berger über „Joe Hart - Geheimprojekt Puma 6“, dem zweiten Band von Daniel Kowalskis Jugendthriller-Reihe, bis zu Max von Grüns modernem Klassiker „Vorstadtkrokodile“ - die Bandbreite, der Bücher, die die 17 Sechtsklässlerinnen und Sechstklässler aller Karlsruher Schulen am 18. Februar beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs im Prinz-Max-Palais am Start hatten, war groß. weiterDie Kunst des Vorlesens Bürgerforum: viel Zuspruch zum Masterplan Zoologischer Stadtgarten / 43 Einzelmaßnahmen Attraktive Liaison aus Zoo und Park Der Zoologische Stadtgarten (ZSG) wird zu einem Park der Naturdialoge mit Fokus auf Natur- und Artenschutz. Investiert werden soll in 43 Einzelmaßnahmen. Das sieht der Masterplan vor, der in der vergangenen Woche vorgestellt wurde. Der Gemeinderat entscheidet darüber am 22. März. weiterAttraktive Liaison aus Zoo und Park Zoofreunde wollen Sponsoren gewinnen Beim Ausbau des Zoologischen Stadtgartens sind Drittmittel natürlich willkommen. Hier sind die Zoofreunde heute schon verlässliche Partner. Mit ihrer Unterstützung entstehen 2016 beim Giraffenhaus eine neue Erdmännchenanlage und Volieren für die Schnee-Eulen. weiterZoofreunde wollen Sponsoren gewinnen Fachliche Zusammenarbeit von Zoo und Tierheim Anliegen Tierschutz Der Zoo Karlsruhe und der Tierschutzverein Karlsruhe wollen künftig fachlich enger zusammenarbeiten. Bei einem kürzlichen Besuch von Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt in dem vom Tierschutzverein betriebenen Tierheim Karlsruhe, hatten Reinschmidt und Heinke Salisch, Vorsitzende des Tierschutzvereins Karlsruhe, insbesondere im Tier- und Artenschutz gemeinsame Anliegen gesehen. weiterAnliegen Tierschutz Flüchtlingshilfe: Lachen für guten Zweck Das Kabarett-Duo rastetter & wacker hatte eingeladen und zahlreiche prominente Bühnenfreunde folgten dem Aufruf, ohne Gage in einer Benefizgala mitzuwirken. weiterFlüchtlingshilfe: Lachen für guten Zweck Fünf Partner aus drei Ländern bringen ihre Expertise ein Rückbau von kerntechnischen Anlagen: Cluster gegründet Wir sehen sie nicht und wir schmecken sie nicht – aber sie kann unser Gewebe zerstören und Krebs auslösen. Ionisierende Strahlung ist gefährlich, deshalb will Deutschland seine Kernkraftwerke bis Ende 2022 abschalten. Um die Kompetenzen für den sicheren Rückbau zu bündeln, haben sich nun fünf Forschungsinstitute zu einem Cluster zusammengeschlossen. weiterRückbau von kerntechnischen Anlagen: Cluster gegründet Startschuss für das neue Gründerzentrum „CyberLab“ in der Hoepfner Burg gefallen Ein echtes Leuchtturm-Projekt Groß war der Andrang beim Richtfest für die erste Ausbaustufe des „CyberLab“ in der Hoepfner Burg. Rund 200 Gäste – darunter zahlreiche Prominenz aus Wirtschaft und Politik – wohnten dem Startschuss für das Gründerzentrum für IT-Startups bei. Das neue Innovationszentrum dient als „Brutkasten“ des Karlsruher CyberForums. weiterEin echtes Leuchtturm-Projekt U18-Wahl in Karlsruhe Zur Landtagswahl am 13. März veranstalten der Landesjugendring Baden-Württemberg und die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten wieder eine U 18-Wahl. weiterU18-Wahl in Karlsruhe Ehrenamtliche Unterstützung auf viele Feldern gefragt Ehrenamt: Freiwillige gesucht Das Büro für Mitwirkung und Engagement der Stadt Karlsruhe sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich bei der Beköstigung Obdachloser engagieren möchten, Hausmeistertätigkeiten für ein Bürgerzentrum in Freiwilligenarbeit ausführen können, in der Nachmittagsbetreuung an Karlsruher Grundschulen helfen wollen oder auch im Zoologischen Stadtgarten leichte handwerkliche Tätigkeiten für die zoopädagogische Abteilung übernehmen würden. weiterEhrenamt: Freiwillige gesucht In der Kaiserstraße schreiten Kombi-Arbeiten voran Kombilösung: Aushub geht weiter Der Aushub unter den Deckeln der künftigen unterirdischen Kombilösungs-Haltestellen bestimmt nach wie vor das Baugeschehen entlang der Kaiserstraße. weiterKombilösung: Aushub geht weiter Award of Excellence geht an Karlsruher Kalender Bestes Schulprojekt „Dominium Terrae - macht Euch die Erde untertan“ - Titel eines Kalenders und einer anerkannten grafischen Meisterleistung, die den Carl-Hofer-Schülern Sarah Prestel und Fabian Hotz den Award of Excellence als bestes Schulprojekt des Gregor International Calendar Award 2016 einbrachte. weiterBestes Schulprojekt Erster Preis für Stadt bei „Innovation schafft Vorsprung" Mit Posidonia vorne Die Stadt Karlsruhe ist einer von drei Gewinnern des Preises „Innovation schafft Vorsprung“ 2016. weiterMit Posidonia vorne OB gratuliert Günter Fischer zum 75. Geburtstag Versiert und beliebt Zum 75. Geburtstag am 22. Februar erreichten den früheren Stadtrat und Landtagsabgeordneten Günter Fischer auch Glückwünsche aus dem Rathaus. Die galten „einem versierten Politiker und einer beliebten Persönlichkeit", schrieb OB Dr. Frank Mentrup. weiterVersiert und beliebt Mehr Kunstverkäufe Bilanz der art 2016: Karlsruhe spielt in erster Liga „Kunst macht glücklich“ hatte Galeristin Dr. Dorothea van der Koelen bei der Eröffnungspressekonferenz zur 13. art Karlsruhe versprochen – und behielt offenkundig Recht. weiterBilanz der art 2016: Karlsruhe spielt in erster Liga Oskar-Schlemmer-Preis an Elger Esser / Ausstellung „Zeitigen“ in der Kunsthalle Irgendwie nicht von dieser Welt Es tut so gut. Elger Esser nimmt sich Zeit. Er komponiert seine Fotografien sorgfältig, arbeitet mit einer großformatigen Plattenkamera, mit Langzeitbelichtung, Unschärfe, farblicher Verfremdung, nutzt Edeldruckverfahren wie die Heliogravüre und schafft betörend schöne, eigen- und altertümliche Bilder. weiterIrgendwie nicht von dieser Welt Benefizkonzert für Kinderklinik Symphonische Blasmusik, klassische Militärmärsche und gehobene Unterhaltungsmusik präsentiert das Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling am Donnerstag, 3. März, um 19.30 Uhr beim Frühjahrskonzert im Karlsruher Konzerthaus. weiterBenefizkonzert für Kinderklinik Rares Gebetbuch im Kleinformat Das 1540 entstandene Gebetbuch der Benediktinerin Katharina Roeder von Rodeck ist eine Rarität. Ende 2015 hat die Badische Landesbibliothek die Kostbarkeit erworben, jetzt wird sie öffentlich präsentiert. weiterRares Gebetbuch im Kleinformat Kultur kompakt Kulturelles in Kürze weiterKultur kompakt Arbeiten bei der Stadt Karlsruhe Stellenangebote bei der Stadt Karlsruhe weiterArbeiten bei der Stadt Karlsruhe Ausschreibungen Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen weiterAusschreibungen
https://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2016/woche09
Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz Auszeichnungen Das breit gefächerte Engagement Karlsruhes beim Klima­schutz spiegelt sich auch in unter­schied­li­chen Auszeich­nun­gen und Würdi­gun­gen wider, die städti­sche Akteure in den letzten Jahren erhalten haben - siehe dazu die folgende (keines­wegs abschlie­ßen­de) Auswahl: Bundeswettbewerb Klimaaktive Kommune 2016 Bei dem jährlich vom Bundesum­welt­mi­nis­te­rium ausge­schrie­be­nen Wett­be­werb (vormals Bundes­wett­be­werb Kommunaler Klima­schutz) ­si­cherte sich Karlsruhe 2016 mit seiner Bewerbung "Anpassung an den Klima­wan­del - Bestands­auf­nahme, Strategie, Umsetzung" einen ­Platz auf dem Sieger­po­dest und ein Preisgeld von 25.000 Euro. Weitere Informationen Umweltpreis für Unternehmen 2016 Bereits zum zweiten Mal nach 2010 haben die Stadtwerke Karls­ru­he ­den renom­mier­ten Umwelt­preis für Unter­neh­men des Landes­ ­Ba­den-Württem­berg in der Kategorie "Handel und Dienst­leis­tun­gen" ­ge­won­nen. "Dieser Preis wird an Unter­neh­men verliehen, die mutig und vorbild­lich auf betrieb­li­chen Umwelt­schutz und nachhal­ti­ge­s ­Wirt­schaf­ten setzen", so Umwelt­mi­nis­ter Franz Unter­stel­ler bei seiner Laudatio. Weitere Informationen Leitstern Energieeffizienz 2016 Die Stadt Karlsruhe ist zum dritten Mal in Folge im Rahmen des Wett­be­werbs "Leitstern Energie­ef­fi­zi­enz" vom baden-württem­ber­gi­schen Umwelt­mi­nis­te­rium ausge­zeich­net worden. Ausschlag­ge­bend für den Sonder­preis in der Katego­rie "Un­ter­neh­mens­mo­ti­va­tion" waren vor allem erfolg­reich ­durch­ge­führte Koope­ra­ti­ons­pro­jekte - etwa das Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Netzwerk Karlsruhe mit zehn Großbe­trie­ben, das Ef­fi­zi­enz­netz­werk "Mari:e" für kleine und mittlere Unter­neh­men o­der Branchenef­fi­zi­enz­ti­sche mit Hotels und Al­ten­pfle­ge­ein­rich­tun­gen. Weitere Informationen Innovation schafft Vorsprung 2016 Die Stadt Karlsruhe gehört zu den Gewinnern des vom Bundes­mi­nis­te­rium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ausge­schrie­be­nen Preises "Inno­va­tion schafft Vorsprung". In der Kategorie "Inno­va­tive Beschaf­fung zur nachhal­ti­gen Sanierung öffent­li­cher Gebäude" überzeugte sie durch die Verwendung natur­be­las­se­ner Posidonia-Fasern bei ausge­wähl­ten Dachbo­den­däm­mun­gen in städti­schen Gebäuden. Weitere Informationen Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2015 Karlsruhe ist Deutsch­lands nachhal­tigste Großstadt 2015. Beim bundes­wei­ten Wettbewerb um den Deutschen Nachhal­tig­keits­preis überzeugte die Fächer­stadt unter anderem mit ihren zahlrei­chen Aktivi­tä­ten beim Klima­schutz. Weitere Informationen Leitstern Energieeffizienz 2015 Zweite Wettbe­werbs­runde - zweite Auszeich­nung: Die Stadt Karlsruhe hat erneut den "Leit­stern Energie­ef­fi­zi­enz" des Landes erhalten. Ausschlag­ge­bend für den Sonder­preis in der Kategorie "Inves­ti­tio­nen in Stromef­fi­zi­enz" waren neben der Umsetzung von Energie­kon­zep­ten im Zoo und Bädern mit zahlrei­chen Strom­spar­maß­nah­men auch die Umstellung auf hochef­fi­zi­ente LED-Beleuch­tun­gen - sei es in städti­schen Gebäuden oder bei der Straßen­be­leuch­tung und Ampeln. Weitere Informationen Deutscher Fahrradpreis 2015 Karlsruhe hat den "Deutschen Fahrrad­preis" in der Kategorie "Die fahr­rad­freund­lichste Entschei­dung - Kommu­ni­ka­tion" gewonnen. Beim nationalen Radver­kehrs­konk­gress in Potsdam nahm Prof. Dr. Anke Karmann-Woesner, Leiterin des Stadt­pla­nungs­amts, den Preis für die Kampagne "Tu's aus Liebe" entgegen. Weitere Informationen Leitstern Energieeffizienz 2014 Das Minis­te­rium für Umwelt, Klima und Energie­wirt­schaft Baden-Württem­berg lobte 2014 erstmals für Land- und Stadt­kreise den Wettbewerb "Leit­stern Energie­ef­fi­zi­enz" aus. Karlsruhe wurde der Sonder­preis im Bereich "Bauliche Inves­ti­tio­nen" zugespro­chen, wobei die Jury hier insbe­son­dere den verwal­tungs­in­ter­nen Klima­schutz­fonds lobend hervorhob. Weitere Informationen Bericht in der StadtZeitung vom 12.12.2014 (JPG, 121 KB) Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014 Beim Deutscher Nachhal­tig­keits­preis 2014 schaffte es Karlsruhe in der Kategorie "Deutsch­lands nachhal­tigs­te Großstäd­te" mit seiner Erstbe­wer­bung unter die TOP 3. Bürger­meis­ter Klaus Stapf nahm die Ehrung beim Festakt in Düsseldorf entgegen. Weitere Informationen Bericht in der StadtZeitung vom 5.12.2014 (JPG, 291 KB) European Energy Award 2014 Mit der erfolg­rei­chen Re-Zerti­fi­zie­rung im Jahr 2014 und der erneuten Vergabe des European Energy Awards in Silber gehör Karlsruhe weiterhin dem Kreis ausge­zeich­ne­ter Energie- und Klima­schutz­kom­mu­nen an. Weitere Informationen Energy Award 2013 Mit dem Leuchtturm-Projekt der MiRO-Abwär­me­nut­zung hatten sich die Stadtwerke Karlsruhe um den deutschen Energy Award 2013 beworben - mit großem Erfolg. Die Jury, bestehend aus Experten der deutschen Energie­wirt­schaft, kürte das Unter­neh­men zum Sieger unter den zuvor ausge­wähl­ten Finalisten in der Kategorie "Gewerb­li­che Anlage des Jahres". Weitere Informationen Fahrradfreundliche Kommune 2011 Seit Oktober 2011 kann sich Karlsruhe mit dem Titel "Fahr­rad­freund­li­che Kommune" schmücken. Die Landes­aus­zeich­nung wurde der Fächer­stadt erstmalig zusammen mit den Städten Offenburg und Freiburg als Anerken­nung für die langjäh­rige Radver­kehrs­för­de­rung zugespro­chen. Zusätzlich zu dem Zertifikat erhielten die drei Städte jeweils einen automa­ti­schen Fahrrad­zäh­ler. Weitere Informationen Informationen zum Radzähler Bundeswettbewerb Kommunaler Klimaschutz 2011 Beim Bundes­wett­be­werb Kommunaler Klima­schutz 2011 gehörte Karlsruhe mit seiner Klima­schutz­kam­pa­gne "Ich mach Klima" rund um den Karlsruher Klima­ver­trag zu den neun ausge­zeich­ne­ten Kommunen. Insgesamt gab es fast 240 Bewer­bun­gen. Die mit einem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro dotierte Auszeich­nung wurde im November 2011 auf einer Tagung in Berlin überreicht. Weitere Informationen Bericht in der StadtZeitung vom 2.12.2011 (JPG, 827 KB) Agenda-Anerkennungspreis 2010 Ebenso erfolg­reich war Karlsruhe mit der Kampagne "Ich mach Klima" beim Agenda-Anerken­nungs­preis des Landes Baden-Württem­berg im Jahr 2010. Der Wettbewerb wandte sich an Kommunen und ehren­amt­li­che Organi­sa­tio­nen, die "heraus­ra­gende und beispiel­ge­bende örtliche Aktivi­tä­ten" durch­füh­ren, um die Menschen für den Klima­schutz zu aktivieren. Neben Karlsruhe wurden fünf weitere Gewinner ausge­zeich­net. Bericht in der StadtZeitung vom 29.10.2010 (PDF, 462 KB) European Energy Award 2010 Karlsruhe beteiligt sich am kommu­na­len Zerti­fi­zie­rungs­sys­tem European Energy Award und wurde 2010 erstmals mit der Auszeich­nung in Silber bedacht. Weitere Informationen Umweltpreis für Unternehmen 2010 Als Anerken­nung für ihr langjäh­ri­ges Umwelt­ma­na­ge­ment erhielten die Stadtwerke Karlsruhe im Jahr 2010 den renom­mier­ten Umwelt­preis für Unter­neh­men Baden-Württem­berg im Sektor Dienst­leis­tun­gen. Mit dem Umwelt­preis zeichnet das Land unter­neh­me­ri­schen Einsatz und Leistungen aus, die entschei­dend und in vorbild­haf­ter Weise zum Schutz der Umwelt und des Klimas beitragen. Weitere Informationen Bericht in der Kundenzeitschrift miteinander (Ausgabe 1-2011) (PDF, 368 KB) Bundeswettbewerb „Energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen“ 2009 Mit ihrem inzwischen weitgehend umgesetz­ten Sanie­rungs­kon­zept für das Rintheimer Feld errang die städtische VOLKS­WOH­NUNG GmbH beim 2009 ausge­tra­ge­nen Bundes­wett­be­werb "Ener­ge­ti­sche Sanierung von Großwohn­sied­lun­gen" eine der mit 100.000 Euro dotierten Gold-Auszeich­nun­gen. Weitere Informationen Bundeswettbewerb „Energieeffiziente Stadtbeleuchtung“ 2009 Das Bundesum­welt­mi­nis­te­rium suchte 2009 im Rahmen eines Wettbe­werbs Best-Practice-Beispiele für energie­ef­fi­zi­ente Lösungen im Bereich der Straßen- und Stadt­be­leuch­tung. Karlsruhe beteiligte sich mir der innova­ti­ven Anstrah­lungs­tech­nik auf dem Turmberg - und gewann einen Sonder­preis. Weitere Informationen (PDF)
https://www.karlsruhe.de/b3/natur_und_umwelt/klimaschutz/auszeichnungen
Karlsruhe: Stadtzeitung Stadtzeitung - Jahrgang 2016 Ausgabe vom 30. Dezember 2016Sport: 33. Indoor Meeting KarlsruheWeihnachtsstadt: Märchen, Glühwein und EisvergnügenSilvester: Vorsicht bei FeuerwerkSilvester: Für Turmberg gilt begrenzter Zugang Silvester: Silvestermüll selbst wegräumenPartnerschaftsbörse: Projekte in "Einer Welt" unterstützenIntegration: Lust auf Sprache weckenKombilösung: Auf Weihnachtspause folgt AushubMietspiegel: Neuer Mietspiegel für Karlsruhe erscheint im Januar Informationstechnik: Sicherheit in Zeiten von Big DataRheinprogramm: Flächensparen bei HochwasserschutzLebensretter: Mut statt IgnoranzHäuseranalyse: Thermografie-SpaziergängePartnerstädte: Tonnen Bücher für die LenauschuleZoologischer Stadtgarten: SWR: Zoogeschichten und Elefanten-RetterDepression: Aus Worten werden WegeBetrug: AVG warnt vor E-Mail-BetrugBäder: Was sich im Fächerbad tutMesse: Für den schönsten TagTierschutz: Stadt gewinnt Gemeindewettbewerb und ehrt ehrenamtliche Katzenschützer Kultur: Auf den Spuren der VorfahrenKultur: Neue BLM-Studioausstellung - Wohin führt der Weg?Kultur: international topKultur: Vorverkauf für Zeltival startetKultur kompaktKultur: 100000 Wale-BesucherStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Karlsruhe - aber sicherStimmen aus dem Gemeinderat: SPD - Flächen für die ZukunftStimmen aus dem Gemeinderat: Grüne - Coffee und Food to go: Mehrweg statt Einweg!Stimmen aus dem Gemeinderat: KULT - Alle Jahre wieder: KVV wird teurerStimmen aus dem Gemeinderat: FDP - 2017: Postfaktisch?Stimmen aus dem Gemeinderat: AfD - Mehr Sicherheit schaffen!Stimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke - Wohnungsmangel - die Uhr ticktStimmen aus dem Gemeinderat: FW - Verrohung der SittenStimmen aus dem Gemeinderat: GfK - Weihnachtsgeschenk durch GesundheitsministerStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt - Noch mehr StyroporArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 23. Dezember 2016Weihnachtsbotschaft des OberbürgermeistersMahnwache: Symbol im Geiste der SolidaritätChristkindlesmarkt: Die Qualität hat zugenommenNahverkehr: Busse und Bahnen zu Fest und NeujahrWeihnachten: Pausen während der FeiertageWeihnachten: Wohin mit Christbaum?Weihnachten: Friedenslicht leuchtet für KarlsruheWeihnachten: Älteren Freude bereitenWeihnachten: Kai der Hai kam in den KindergartenWeihnachten: Weihnachtszauber im SeniorenheimWeihnachten: In Daxlanden lebte KalenderWeihnachten: Gaben und LegendeWeihnachten: Ein adventliches Füllhorn Spende: Husarenlager hilft kranken KindernZoologischer Stadtgarten: Shanti eingeschläfertStadtwerke: Versorgung mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme für 20 Jahre geregeltKombilösung: Ziele erfüllt bis WeihnachtenRäumliches Leitbild: Hohes Niveau haltenSchulbau: Ensemble aus Alt und NeuStadtmarketing: Käthler wechselt im April nach TrierGemeinderat: Geringer, aber häufiger fördernGemeinderat: Rund 4,2 Millionen für KanalbauarbeitenGemeinderat: 50 Cent mehr für Gondoletta-FahrtGemeinderat: Fragen und AntwortenKultur: Selbstdarsteller und FriedensfürstKultur: Altes neu gedeutetKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 16. Dezember 2016Werte: OB setzt Zeichen gegen Verrohung der SittenWeihnachtsstadt: Höchste Zeit für den ChristbaumNeues Wildparkstadion: Vergabeverfahren EU-weit gestartetEU-Fördermittel: Städtisches Konzept für zentrale EU-FörderberatungZoologischer Stadtgarten: Der einmillionste Gast heißt GwenPartnerschaften: Ein Ahoi auf das PatenschiffVerkehrsbetriebe: Waschen, warten, wärmenFlüchtlinge: Mit Qi Gong aktiv entspannenStadtentwicklung: Zwei Teams sind noch im RennenGemeinderat: Planstadt hat ein Aushängeschild Gemeinderat: Durlachs Kern sicher bewahrenGemeinderat: Aufgaben auf KTG übertragenGemeinderat: Mieterträge machen Stiftungen „flüssig“Gemeinderat: Stadt ebnet IKEA den WegGemeinderat: Parken kostet mehrGemeinderat: Verlängerung mit dualen SystemenGemeinderat: Immer Freund offener WorteGemeinderat: Menschen schützenGemeinderat: Billigung von neuer ForstplanungVerkehrsentwicklungsplan: Knapp die Hälfte in der UmsetzungHauptausschuss: Zuwendung für Schwarzwald-BilderForst: Was sich im Wald tutWirtschaftsförderung: Kompetenz in EnergieEhrenamt: Gejobbt für soziale ProjekteKombilösung: Bodenplatten wachsenMenschenrechtszentrum: 20 Jahre gelebte SolidaritätVWA: Feier im RathausPflanzaktion: 125 Bäume für KarlsruheHip-Hop: Karlsruhe goes SingapurHeiligabend: Feiern auf FriedhöfenKultur: Mit ungekannter LeichtigkeitKultur: Sammlung von TheaterzettelnKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 9. Dezember 2016Weihnachtsstadt: Weihnachten wie im MittelalterMobilität: Europaweite Ausstrahlung stärkenEhrenamt: Einsatz für GeflüchteteHotelgutachten: Mit Attraktivität wächst der Bedarf Morgenstadt-Initiative: Karlsruhe auf Platz 1Zoologischer Stadtgarten: Den Eintritt selbst bestimmenZoologischer Stadtgarten: Extrarunden für NandaZoologischer Stadtgarten: Biodiversität erhaltenRadverkehr: Schoko-Nikolaus für GesehenwerdenRadverkehr: Fahrradstadt kommt gut voranStraßenverkehr: Drei neue BlitzerTagung: Blick auf Demokratie und TeilhabeSchulbau: Wenn Schule Lebensraum wirdFairer Handel: Karlsruhe bleibt Fairtrade-StadtStadtbauforum: Wassersensible Planung„Forum Recht": Karlsruher Delegation stellt Projekt Justizminister und Abgeordneten in Berlin vorEmpfang: Ein Jahr Platz der MenschenrechteJubiläen: Älteste Frau DeutschlandsKombilösung: Wieder freie FahrtStadtverwaltung: Sich fit halten macht viel SpaßFotoaktion: Grüne Stadt vor der LinseRektoratsübergabe: Rippe an PH-SpitzeBundesverdienstkreuz: Vorbild an EngagementStadtgeschichte: Karl Gustav Fecht vor 125 Jahren gestorbenKultur: Bollenhut als früher WerbeträgerKultur: Immer goldrichtigKultur: Leerer Laden ist nun GalerieKultur: Karlsruher Kinos bundesweit topKultur: Kompakte Fundgrube Kultur KompaktStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Stadthalle für die Zukunft ausrichtenStimmen aus dem Gemeinderat: SPD: DHH 2017/18: Soziale Errungenschaften bewahrtStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: GRÜNE Hundepolitik – friedlich miteinanderStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: KULT gratuliert dem Kultverein!Stimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Bio, veggie und vegan: Dreifaltigkeit einer IdeologieStimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Rheinbrücke ohne Staus!Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Christkindlesmarktblues oder was man daraus lernen kannStimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Gute Gründe, „Nein“ zu sagenStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Keine Mehrheit für SicherheitskonzeptStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Absurde DiskussionArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 2. Dezember 2016Einbürgerung: “Längst in Karlsruhe daheim”Einbürgerung: Deutschland wurde vom Gastgeber zum VaterlandWeihnachtsstadt: Buntes Treiben im LichtermeerWeihnachtsstadt: Fest-Tickets als WeihnachtsgabeBehindertentag: „Was wäre wenn…“?Zoologischer Stadtgarten: Vereinbarung zur Übernahme von MayaZoologischer Stadtgarten: Rubin und Omarya gesellen sich dazu Zoologischer Stadtgarten: Im Tandem Klimaschutz betreibenKlimaschutz: Wettbewerb Klimaaktive Kommune Klimaschutz: Sanierung in Alt-KnielingenRäumliches Leitbild: Abschlusspräsentation am 15. Dezember im Neuen StändehausKombilösung: Endspurt am Mühlburger TorPop-Up Store: Kombilösung aus Café und Laden nur für kurze ZeitWohnungsbau: Mit Akteuren im DialogLastenräder: Umsteiger gefundenVerkehrsbetriebe: Mit GERT in eigene ZukunftKooperationsmarketing: Baustellen und auch viele EventsStadtteile: Vom Wandel des GeschäftslebensIndoor-Meeting: Erste Top-VerpflichtungHip-Hop-Kulturzentrum: Graffiti bei Combo doppelt nützlichGemeinderat: Stadt soll dynamisch weiter wachsenGemeinderat: Stärker auf das Wohnen ausrichtenGemeinderat: Stiftung soll ihr Kapital nutzenGemeinderat: Bauaufträge für die Hertz-SchuleGemeinderat: Ausschuss berät über Rohde-HausGemeinderat: Mieten moderat gestiegenGemeinderat: Neue Beiträge für ErschließungGemeinderat: Weniger Geld für die KEKGemeinderat: Karlsruhe bekommt 19. GanztagsschuleGemeinderat: Zur Nutzung der EuropahalleGemeinderat: Ohne Not keine Zäune in der CityGemeinderat: Bibliothek wird teurerKultur: Atemlos und rauschhaft Kultur: Theater muss weltoffen seinKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 25. November 2016Gemeinderat: Klar auf Kurs zur StabilisierungGemeinderat: Mehrheit weiter für ErsatzbrückeGemeinderat: Neuorganisation der AbfallwirtschaftGemeinderat: Klares Votum für mehr Kita-PlätzeGemeinderat: Für den Tiefbau keine ÄnderungenGemeinderat: City weiter aufwertenGemeinderat: Werben um WohnsitzGemeinderat: Großes Vorbild an EngagementGemeinderat: Stadt verzichtet auf GeschenkeGemeinderat: Ortskern von Alt-Knielingen sanierenGemeinderat: Dient der Hilfe für BehinderteGemeinderat: Dritte Option mit SpanischGemeinderat: Sicherheit in Stadt und LandGemeinderat: Mehr Inklusion ist weiter ThemaGemeinderat: Fragen und AntwortenWeihnachtsstadt: Weihnachtsmärkte locken wieder BesucherWeihnachtsstadt: Weihnachts-PyramideWeihnachtsstadt: Kostenloses Parken auf dem MessplatzWeihnachtsstadt: Zulassungskriterien für die Standvergabe beim ChristkindlesmarktWeihnachtswunschaktion: Wunschzettel vom Baum holenStadion: Stadt und KSC unterzeichnen Verträge für FußballarenaVogelgrippe: Vögel bleiben drinnenVogelgrippe: Vorsorge im Zoo„Forum Recht“: Die Demokratie verteidigenKlimaschutz: Auf die Kommunen kommt es anKlimaschutzbeirat: Erstes Treffen des GremiumsProjektpartnerstadt Van: Werte der Demokratie schützen Region: Grand Est begreifenBlumenschmuckwettbewerb: Hinterhöfe und Pracht der BlumenSchilderflohmarkt: Wünsche erfüllenSicherheit: Sicher durch PräsenzFeuerwehr: Ganz schön Action mit FederballKombilösung: Nord-Süd-Tunnel auf den letzten MeternEnergieeffizienz: Sonderpreis für Karlsruhe im Leitstern-WettbewerbGrüne Stadt: Ideengeber für die Grüne StadtErich-Schelling-Preis: Neue Perspektiven aufgezeigtVorlesetag: Zeit für GeschichtenKultur: Betörend und verstörendKultur: Giga-Hertz-Preis an Curtis RoadsKultur: Aids-Benefizgala im StaatstheaterKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 18. November 2016Haushaltsberatungen: Gemeinderat bleibt auf StabilisierungskursHaushaltsberatungen: Jugend- und Sozialhaushalt 2017/18 trägt zu Konsolidierung bei: Beratung Bedürftiger bleibt Säule Haushaltsberatungen: 5,3 Millionen für das WohnungsbauprogrammHaushaltsberatungen: In Prozessen SparpotenzialHaushaltsberatungen: Grundsteuer wird erhöhtHaushaltsberatungen: Keine Rolle rückwärtsHaushaltsberatungen: Bauen für Elefanten und AuerhühnerHaushaltsberatungen: Ja zu Stadthalle und KonservatoriumHaushaltsberatungen: Keine zusätzlichen Stellen für Kommunalen Ordnungsdienst: Konzepte erstellen statt aufstockenHaushaltsberatungen: Weiter auf eingeschlagenem WegHaushaltsberatungen: Weg frei für WachstumszentrumHaushaltsberatungen: Strukturen verbessernHaushaltsberatungen: Bis 2019 noch StromsparberatungHaushaltsberatungen: Basis GanztagsmodellHaushaltsberatungen: Kinemathek bei Neustart helfenHaushaltsberatungen: Hartes Ringen um UmweltthemenHaushaltsberatungen: Partnerschaft und RadelnHaushaltsberatungen: Was sonst noch Thema warVerkehr: Verkehrsnetz auf Advent getrimmt Verkehr: Erst mal kleiner WenderKombilösung: Kran gibt SignalKombilösung: Züblin/Schleith baut StraßentunnelVerwaltung: Umfrage bei den BürgernGeimeinderat: Gemeinderat tagt am DienstagUmwelt: Im Wald beginnt Holzernte Geschichte: Gedenkveranstaltung zur Reichpogromnacht: Individuen für Totalitäre gefährlichVolkstrauertag: Der Opfer von Krieg und Gewalt gedachtFreiwillige Feuerwehr: Wehrleute ausgezeichnetRecht: Berlin unterstützt das "Forum RECHT"Nachbarschaftsverband: Einzelprojekte möglich gemachtWeihnachten: Zu Heiligabend Freude schenkenWeihnachten: Im Advent 24 Rätsel knackenWeihnachtsstadt: Christkindlesmarkt und Eiszeit ab Donnerstag geöffnetFranz-Rhode-Haus: Unterschriften übergebenSport: Kräfte messen im WasserSport: Pionier des FußballsKinderrechtefest: Kinderrechte gefeiertInternationalen Tag gegen Gewalt an Frauen: Film, Frühstück und Fahnen Fastnacht: Rathaus in NarrenhandGlückwünsche: Familie stand immer obenKultur: Ein Brückenbauer sagt "Adieu"Kultur: Hörspieltage als Publikumsmagnet Kultur: Ein Tag prädestiniert zum Feiern Kultur: Geschichtsfreunde feiern ihr JubiläumKultur: Wie Wert von Kultur messen?Kultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 11. November 2016Wölfe: Wie sie wirklich sindVerkehr: Internet-Seite zum GehwegparkenStimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Kitaplätze - BGH stärkt ElternKultur: Aktives Plädoyer für EuropaWinterdienst: Stadt ist gut gerüstetLudwig-Marum-Briefe: Bedingungslose LiebeAusschreibungenStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Zweite Rheinbrücke überdenkenVolkstrauertag: Gegen Krieg und GewaltStadtplanung: Planungswerkstatt Grötzinger ZentrumStimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Bürgerbeteiligung und Spargerechtigkeit in KarlsruheKultur: Zur Zukunft der StadtBadisch Brauhaus: Derzeit kein VollzugKriegsgräberfürsorge: Promis sammeln für KriegsgräberStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Flächennutzungsplan: Kleingärten schützenBaden-Airpark: Bereits eine Million Passagiere am FKBSonnenbad: Spende vom FreundeskreisStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Stadtqualität steigern!Kultur KompaktKombilösung: Betonage kommt voranBürgermentorat: Dialog der Generationen fördernStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Was ist los mit der Karlsruher Abfallwirtschaft?Kultur: Techniken ausprobierenKriminalstatistik: Diebstahl als Delikt ganz obenStadtverwaltung: Alles immer auf seine Art getanStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: HaushaltsanträgeStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Wahlfreiheit bei der Betreuung erhaltenMesse: „TIERisch gut“ für Hund, Katze und AquaristikStadtgeschichte: Eindrucksvolle DenkmälerStimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Schülerhort in Durlach gerettet!Kultur: Gemeinsam im Lese-DoppelpackMahnwache: Vor Populismus gewarntLudwig-Marum-Preis: Mit wachem VerstandArbeiten bei der Stadt KarlsruheStimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Abfallentsorgung als Säule kommunaler Daseinsvorsorge sichernAusgabe vom 4. November 2016Automatisiertes Fahren: Meilenstein für Geschichte der RegionKrasnodar: Beispielhafte StädtepartnerschaftErstwohnsitzkampagne: Über 3.000 UmmelderFundsachen: Fahrräder sehr begehrtStadion: Bis zum 18. November beim NotarKombilösung: Vergabe-Schritt für KriegsstraßeHauptfeuerwache: Leuchtturm für StadtentwicklungWohnungsbau: Knielinger WohnprojektBauausschuss: Notentsorgung für SchlammGemeinderat: Leiharbeit im Amt für AbfallwirtschaftGemeinderat: Neue Flüchtlings-Gebäude in EggensteinGemeinderat: Neuer Belag für SüdtangenteGemeinderat: Großer Pionier für den FußballTourismus: Vorhang auf für SaisonKVV: Krimi-Mission für KVV-KundenStadtgeschichte: Vater der Baden-Verfassung Seniorenorchester: Bunter Melodienreigen zum JubiläumKultur: Ein passionierter ZeichnerKultur: Junge ProduktionenKultur: Im Schloss Kunst ersteigernKultur: Prosapreis für junge LiteratenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 28. Oktober 2016Bürgerforum zum Haushaltsplan: Von allen Transparenz gewünschtGrüne Stadt: Eindrücke von der Grünen StadtGedenken: Erinnern an den 9. November 1938Schlossgarten: Winterpause für die SchlossgartenbahnBaustellen: AVG, VBK und KASIG nutzen die FerienKombilösung: Brücken-Tag nutzenHerbstmess‘: Bis zum 7. November Nervenkitzel auf dem MessplatzZoologischer Stadtgarten: Begegnung Mensch - TierBadischBrauhaus: Sofortvollzug rechtensTechnologieRegion: Neuaufstellung zum 1. JanuarOfferta: Viel Altbewährtes und viel NeuesBildung: Qualitätssiegel für die HochschuleBildung: Hochschulranking der WirtschaftsWocheBildung: Neuer Lernbereich in der Stadtteilbibliothek DurlachProbestudium: Robotern das Tanzen beibringenSportausschuss: Mehr Kooperationen für Kita-KinderFußballstadion im Wildpark: Stadt hat die Hausaufgaben gemachtRegionsumfrage: Baustellen schrecken Besucher abGemeinderat: Bio-Anteil für Kinder sichernGemeinderat: Synergien bei Stiftungen prüfenGemeinderat: Durlacher Hort bleibt bestehenGemeinderat: Fragen und AntwortenGemeinderat: Leiter für neues IT-Amt gewähltGemeinderat: Chancen schaffenUmwelt: Keine Plastiktüten ab sofort bei ReweDiensträder: Win-win-Situation für Betrieb und BeschäftigtePassivhaustage: Wie funktioniert das?Zivilcourage: Wahre Vorbilder ausgezeichnetBäder: Für "KAi - der Hai" Schultüten gemaltKleingärten: Gewinner des traditionsreichen Oberbürgermeister-Wettbewerbs gekürtStolpersteine: Zum Gedenken aus Israel gekommenStadtgeschichte: Eine große GestalterinStadtarchiv: Horst Schlesiger zeigt alte BerufeKultur: Abseits der Front lebenKultur: Ein Datenmonster bedroht die Welt Kultur: Klängen nachspürenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 21. Oktober 2016Regionsumfrage 2016: Karlsruhe trotz Baustellen als Einkaufsstadt attraktivBäder: Moderate TariferhöhungBäder: Wölfle ordentlich besuchtSport: Indoor Meeting 2017 gerettetSport: Junge Vorbilder bringen TitelflutZoologischer Stadtgarten: Bäume bei Führung im BlickZoologischer Stadtgarten: „Nachtgesicht“ erlebenMobilität: KVV wird zum MobilitätsverbundMobilität: Ladeplätze jetzt auch online buchenLastenrad: Fahrrad zum Ausliefern genutztPlanungsausschuss: Geschwindigkeitsanzeigen kommenPlanungsausschuss: Versetztes ParkenKombilösung: Provisorische Brücken verschwindenFehlalarm in City: Ursache behobenOrdnungs- und Bürgeramt: Pegida-Demo auf dem MarktplatzZukunft Nord: Auszeichnung für RahmenplanRessourceneffizienz: Fernwärmeprojekt erneut ausgezeichnetJubilar: Mit 100 Jahren wandert er nochWelttag der seelischen Gesundheit: Anderssein braucht MutGrundschulgruppe: Hilfe für Kinder nach der TrennungWaldpädagogik: Backen und SchatzsucheSoziales: Rente reicht nichtPartnerschaften: Von Kunst, Studium und FußballMessen: CareerContacts an der HochschuleVorträge: Neue NationalismenPhotovoltaik: Sparen mit 1000 ModulenFeuerwehr: Feuerwehrzwerge vorgestelltKongresse: Anmelden zu Energie-KongressEhrenamt: Lesepaten für Kinder gesuchtKULT 2016: Helden, Sänger, HelferLebenshilfe: Spendenrekord beim 12-Stunden-SchwimmenKultur: Seniorenorchester gibt HerbstkonzertKultur: 40. Händel-FestspieleKultur: Nächste KünstlermesseKultur: Auf dem Weg zu einem KulturkonzeptKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 14. Oktober 2016Kombilösung: Weg frei für Umbau der KriegsstraßeKombilösung: Im Westen ist Ende in SichtHeimattage: Fahne der Heimattage im RathausBürgerbeteiligung: Bürgerforum zum HaushaltKrankenhäuser: Neue Mitte fürs Städtische KlinikumKrankenhäuser: Taucher betonieren FundamentZoologischer Stadtgarten: Rubin ist eingetroffenRegion: Fortschreibung Flächennutzungsplan „Wohnen“Ökologie: Biodiversität im FokusFeuerwehr: Brandbekämpfer in AktionJugendamt: Tagespflegepersonen gesuchtStadtjugendausschuss: Tischtennis bei SchwarzlichtWirtschaftsförderungsausschuss: Hightech Produktionspark 4.0 im BlickStadtfest: Bunte Mixtur lockte TausendeBildung: Karlsruhe ModellregionMasterplankonferenz: Beteiligungsprozess in Grünwinkel bringt Bewegung ins QuartierWaldklassenzimmer: Seit 20 Jahren im Bildungsauftrag Naturschutz: Mit dem Kescher Natur untersuchenWirtschaft: Neue „Process Automation World“ eröffnetStupferich: Bergle und Vulkan raufSchulsport: Talente mit Blick auf OlympiaStadtgeschichte: Jolly vor 125 Jahren gestorbenKultur: Neue KlangweltenKultur: Jetzt kreativ durchstartenKultur: Dickes Blech und Freunde im JubezKultur KompaktStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Freundschaft Basis echter PartnerschaftStimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Bambi kann Majolika rettenStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Essen in Schulen und Kitas: 25 % BioanteilStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Werderplatz: mehr StraßensozialarbeitStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Sicherheit in KarlsruheStimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Nein zur DITIB Großmoschee!Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Klare Vision, klare Ziele!Stimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Die Basis des SparhaushaltesStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Gewaltkriminalität um 23 Prozent gestiegen!Stimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Mehr Sicherheit im HauptbahnhofArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 7. Oktober 2016NEO 2016: Mit Phontasia Sprache lernenStadtfest: Shoppen, Show und MusikZoologischer Stadtgarten: Bye-bye Seelöwin DonnaFächerbad: Diamant der BäderlandschaftBürgerbeteiligung: Bürgerforum zum HaushaltStadtentwicklung: Nordweststadt zukunftsfähig machenBaukultur: Ästhetik trifft auf FunktionalitätWelttag seelischer Gesundheit: Anderssein ist normalOfferta: Entspannt einkaufen und Spaß habenSchulen: Bereicherung für LernortNaturkompass: Internetseite ausgezeichnetKombilösung: Erster Schritt für endgültige Gestalt der Ettlinger StraßeKrankenhäuser: ViDia-Klinken fusioniertBürgermentoren: Engagement bereichert LebenFrühsport: Wieder ein ErfolgsprojektSchulabsentismus: „Bock auf Unterricht?“Partnerschaft: Kontakte mit Leben erfülltArtenvielfalt: Leben auf dem HauptfriedhofKultur: Wer kann wie was wahrnehmen?Kultur: Der Kubus groovtKultur: Filmwoche in der OrgelfabrikKultur: Kulturfrühstück zu Kultur im VereinKultur: Gospelkirchentag 2018 in KarlsruheKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 30. September 2016Haushaltsberatung: Gemeinderat auf StabilisierungskursHauhaltsberatung: Die prosperierende Stadt gibt den Rahmen vorHaushaltsberatung: Stadt heute für morgen stark machenHaushaltsberatung: Verantwortung und Solidarität Haushaltsberatung: Plädoyer für junge GenerationHaushaltsberatung: Lobbyisten für Karlsruhe werdenHaushaltsberatung: Bei Leuchtturmprojekten verhobenHaushaltsberatung: Stärkerer KOD und mehr Hortplätze Haushaltsberatung: Haushaltsausgleich bis 2018 möglichHaushaltsberatung: „Sicherheit steigern“ Haushaltsberatung: Für eine schlanke und sichere Stadt Gemeinderat: Gut im MittelfeldGemeinderat: Zustimmung zu neuen BlitzernGemeinderat: Stadt tritt Initiative beiGemeinderat: Besondere IntegrationskraftGemeinderat: Debatte um Netzwerk-NameGemeinderat: Abwassergebühr steigt Gemeinderat: Ortsname für EhrenbürgerinGemeinderat: Karlsruhe löst Konflikte schonGemeinderat: Steile Wege kennzeichnenGemeinderat: Zukunft der KriegsstraßeGemeinderat: Fragen und AntwortenNeues Fußballstadion im Wildpark: OB Mentrup ergreift Initiative nach "überaus positivem und klarem Votum für gemeinsames Projekt" der KSC-MitgliederSport: Neuer Baden-MarathonSchlosslichtspiele: Starke SommermarkeStädtepartnerschaft: Erfolgsmodell VolksdiplomatieKombilösung: Verkehr entlastet, Tunnel erweitertBildung: Tablet-Test an SchuleSpende: Schaukelkran als AttraktionNachhaltigkeit: Projekt für unsere Zukunft gestaltenZoologischer Stadtgarten: Neue Säbelantilopen Aktionswochen Demenz: Von Sinn und SinnenFeuerwehr: Für die Sicherheit der Bevölkerung CyberForum: Startups ausgezeichnetInformations- und Kommunikationstechnik: Motor der DigitalisierungKA300: Beispiel für die RepublikKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 23. September 2016Gemeinderat: Rettung der Staatlichen Majolika-ManufakturGemeinderat: Plenum nimmt Beteiligungsbericht zur KenntnisGemeinderat: Großes Lob für Knielinger BeteiligungGemeinderat: Innenentwicklung geplantGemeinderat: Ab 2017 Steuer auf ZweitwohnungGemeinderat: Ausschuss berät Status SüdtangenteGemeinderat: Auf den Turmberg noch mehr Lampen?Gemeinderat: Jugendarbeit fit für Zukunft machenGemeinderat: Weiter ein Plan für BahnhofsarealGemeinderat: Ferienbetreuung immer begehrterCODE_n: Magnet für digitale Pioniere und Industrie 4.0CODE_n: Hotspot für digitale PioniereCODE_n: Sprungbrett für GründerSchlosslichtspiele: Furioses Finale auf SchlossplatzMajolika: Zoobecher kreiertZoologischer Stadtgarten: „Kleiner Onkel“ im ZooZoologischer Stadtgarten: 35.000 für „Zoo-Regenwald“Kombilösung: Arbeiten am Mühlburger TorMüllabfuhr: Verschiebungen bei AbfallsammlungErlebnistag: Run auf offene BaustelleFaire Woche: Perspektiven für vieleAuszeichnung: Platin für Zukunft NordStadtteile: „Ich habe das Gefühl, der Werderplatz kippt“Abschlussanerkennung: Integration durch ArbeitKlinikum: Richtfest für Haus I nun gefeiertSport: Olympia-Traum gelebtKatastrophenschutz: Großeinsatz im Freibad Rüppurr bewältigtRadverkehr: Sicherer RadschulwegStadtmarketing: Spiel-mich-Erlös hilft KindernVolkswohnung: Großangriff im WohnungsbauMobilität: Moderner LasteselGrüne Stadt: Abendmarkt als Bio-Regio-TraumPlanungsausschuss: Bebauungsplan für Hanglage DurlachHinterhofwettbewerb: Das Grün der Hinterhöfe inspiziertKultur: Hausfest im Prinz-Max-PalaisKultur: Terror, Liebschaft und Blauer EngelKultur: Die weite Welt im Kaufhaus KnopfKultur: Wo hört die Toleranz auf?Kultur: Die Zukunft aufzeigenKultur: Wunderbare BereicherungKultur: Geballte Wortmacht in der StadtKultur: Identifikation stärkenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 16. September 2016Klinikum: Neubauten laufen nach PlanHeimattage: Fahne ist jetzt in der FächerstadtSchlosslichtspiele: Die Erfolgsgeschichte geht weiterFestivals: CODE_n kommt nach KarlsruheDurlach: Weinfest, Kerwe und mehrKombilösung: Wassereintritt wurde gestopptStadtteile: Informationsabend in GrünwettersbachÖPNV: Freie Fahrt für BahnenTalente-Camp: Als Talent für Wohnplatz zeltenZoologischer Stadtgarten: Emmett hat gewonnenZoologischer Stadtgarten: „Kleiner Onkel“ für Zoo KarlsruheIn modernem Design: Behälter für AltbatterienErlebnistag: Vielfältige Strahlkraft im ZentrumBaustellen: Sperrung Ostring am SamstagmorgenForst: Esche vor dem Aus?Baden-Marathon: Kürzere Strecken immer beliebterGeburtstag: Ein Karlsruher seit 100 JahrenKatastrophenschutz: Für Ernstfall testenDemenz: „Konfetti im Kopf“Ehrenamt: Miteinander gestaltenFeuerwehr: Blick hinter die Fassaden der WehrDenkmaltag: Gebautes Erbe erhaltenBürgerumfrage: Blick auf NahversorgungSchultütenaktion: Dauerhaft fitterWohnsitz: Im Ständehaus StudentenschalterGospelkirchentag 2018 in KarlsruheGartenbauamt: Eine finale Offene PforteAmt für Umwelt und Arbeitsschutz: Am 20. September kostenloser RadcheckKultur: Bühnen bündeln ihre KräfteKultur: Ende eines langen WegsKultur: Wie Bauakten gerettet werdenKultur: Den Blick weitenKultur: Literatur in aller VielfaltKultur: Literatur besucht die Bildende KunstKultur: Westwind bringt Kultur und GenussKultur: Hanna-Nagel-Preis neu ausgeschriebenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 9. September 2016"Grüne Stadt": Von und für alle"Grüne Stadt": Abendmarkt"Grüne Stadt": Fotoaktion und IdeenwerkstadtKombilösung: Mühlburger Tor wieder befahrbarService: Multicenter des Stadt- und Landkreises für Behördennummer 115Radverkehr: FahrradklimatestRadverkehr: "Roadshow" für Umsteigerbizplay-Kongress für Gamification: Alter Schlachthof wird zur SpielwieseVerkehr: Türkei-Flüge eingestelltVerkehr: Erlebnistag mit offener BaustelleVerkehr: ÖPNV anders für FahrbahnsanierungKA-WLAN: Ohne AnmeldungFaire Woche: Faires Leben führen Feuerwehr: Berufsfeuerwehr gewährt EinblickeStadt: Neue Azubis an BordSanierung Knielingen: Energie-Experten beratenSchutzgebiete: Änderung auch des LSG-RheinaueBürgerversammlung: In der SüdstadtStadtteile: Durlach feiert ResidenzverlegungOffene Pforten: Nach Stupferich zur GartenschauSport: KSC-Stars zum AnfassenZoologischer Stadtgarten: Familienfest im Tierpark OberwaldArtenschutzstiftung: Zoologischer Stadtgarten Ehrungen: Skulpturen zum 100. Geburtstag von Robert Lipp enthülltKultur: Eine neue WeltKultur: Im Sandkorn spuken SpinnerKultur: Eva Wolak für "Faust" nominiertKultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 2. September 2016Kultur: Galerientag mit großer KunstfülleKombilösung: Niveau in Röhre hebenKlimaschutz: Stromsparen in zwei Parkhäusern Naturkundemuseum: Was die Meeresriesen so treibenLand: HsKA weckt die GründungslustKultur: Aus dem Stehgreif reagierenTag des offenen Denkmals: Orgelkonzerte inklusiveSchultütenaktion: Über den Markt gesund zur SchuleZoologischer Stadtgarten: Eltern-Taxi für den Nachwuchs KVV: Ab 11. Dezember höhere Fahrpreise Arbeiten bei der Stadt KarlsruheBauakten: Wie alte Pläne gesichert werdenSchlosslichtspiele: HighlightsStädtepartnerschaften: Freundschaften dauerhaft geknüpftBaden-Marathon: Neue SpendenläufeAusschreibungenArtenschutz: Großspende für Ecuador-Projekt„Robinson-Spielplatz“: Kleine SpielpauseKultur: Aus vielerlei BlickwinkelnRadverkehr: Blick zurück bringt ReiseglückImmobilienmarkt: Trend zeigt eindeutig nach obenJUBEZ: Produkte gestalten und vermarkten Nahverkehr: Busse statt BahnenAusgabe vom 26. August 2016Kombilösung: OB vor Entscheid zuversichtlichKombilösung: Konrath bleibt KASIG erhaltenDebatte um Moschee-Standort: Bürgerbeteiligung sicherTestkäufe: Jugend kommt leicht an AlkoholZoologischer Stadtgarten: Dem Artenschutz das notwendige Gewicht gebenZoologischer Stadtgarten: Neues aus dem ExotenhausZoologischer Stadtgarten: Rückzüchtung AuerrindVersteigerung: Obsterträge von städtischen BäumenWaldpädagogik: Entdeckertag im WaldklassenzimmerTierschutzpreis: Vorschläge sind erwünschtBehindertenbeauftragte: Lobbyistin für BehinderteKlimahäuser: Wer wird Nummer 100?Bauordnungsamt: Nordlicht geht von Bord Baumaßnahmen an der Ebertstraße: Verzögerung durch LeitungsleckStadtwerke: Der Umwelt verpflichtetStadtwerke: In Deutschland und Europa bei BestenKarlopolis: Karlsruher Delegation beeindrucktTourismus: Durch die Stadt scroosenStadtgeschichte: Rad ab gleich zu Beginn Ständehaus: Zuerst in KarlsruheOffenes Denkmal: Intensive Spurensuche am DenkmaltagStädtepartnerschaften: Impulse durch KrasnodarSchlosslichtspiele: Wieder MagnetHagelflieger: Hagelabwehr weiter gestärktMesse: Hund, Katze und mehrRegion: Kein „Vordringlicher Bedarf“ für Appenweierer Kurve?Ausgabe vom 12. August 2016Presse: StadtZeitung macht eine Woche Pause Schlosslichtspiele: Karlsruher Schlosslichtspiele in der zweiten Runde: Neuauflage zeigt ganz großes KinoKinder: Selbst sind die KinderKinder: OB-Amt spannend und „stressig“Verkehr: Haltestelle verlegtVerkehr: Beliebtes Rad mit Fun-Faktor Verkehr: Sperrung Ostring bei Brückeneinhub Verkehr: Am Bulacher Kreuz Sanierungsarbeiten Kombilösung: Oben Gleise – unten HaltestellenSport: Halbzeit bei Frühsport im Park Umwelt: Mit Biomüll zu Filmpreis-Sieg Umwelt: Ambrosie bekämpfenUmwelt: Für die Stadtwerke Landes-Umweltpreis? Bürgerdienste: Online auf Jagd nach Schnäppchen Finanzen: Für nachhaltigeres FinanzsystemGeschichte: Pfinzgaumuseum blickt auf Bürgertum früherer Tage: Wie das Leben manchmal so spieltGeschichte: Start der Tour auf der Draisine Geschichte: Ein genialer Staatsmann Geschichte: Gemeinsam Denkmale erhaltenStimmen aus dem Gemeindrat: CDU: Daueraufgabe und Herausforderung für Kommunen und Gesellschaft?!Stimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Karlsruher (Kinder) Pass – Erfolgsgeschichte weiter schreibenStimmen aus dem Gemeindrat: GRÜNE: Karlsruher Pass stärken – nicht einschränken Stimmen aus dem Gemeinderat: KULT-Fraktion: Karlsruher Pass nicht kürzen! Stimmen aus dem Gemeindrat: FDP: Visionen muss man auch realisieren! Stimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Weniger Sterne ohne Nightliner Stimmen aus dem Gemeindrat: Freie Wähler: Drogenszene zerschlagen? Stimmen aus dem Gemeindrat: GfK: Mehr Wohnraum – Notsituation - Zwang Stimmen aus dem Gemeinderat: Stefan Schmitt, Parteiloser Stadtrat: Nicht wegschauen!Stimmen aus dem Gemeindrat: AfD: Volksabstimmung zum Stadion! Zoo: Zoolieblinge wieder daZoo: Winzling mit Seltenheitswert Zoo: Facebook-Seite über Jenny und Co. Kultur: Bewerben um Kleinkunstpreis Kultur: Spaßige Klangdusche Kultur: Jetzt bewerben für Offerta Music Award Kultur: Ein Abend voller MusikKultur: Orient Express in der Kunsthalle Kultur: Wahn und Wirklichkeit verschmelzenKultur: Unbeschwert und fröhlichAusschreibungenArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusgabe vom 5. August 2016Naturkundemuseum: Riesige Aquarien als HighlightsErstwohnsitzkampagne: Einen Monat umsonst Schlosslichtspiele: Lichtkunst in sechs VariationenZoologischer Stadtgarten: Sinnlich erkundenZoologischer Stadtgarten: Familientag war ErfolgZoologischer Stadtgarten: Besonderes ParkerlebnisZoologischer Stadtgarten: Unterhaltsames und KuriosesHauptbahnhof Süd: Workshop zu „Rund ums Heizkraftwerk“Brunnen: Wasser ins Becken aus Keramik-KöpfenRadlerforum: Landes-RadNETZ als GrundgerüstSport: Der Traum von OlympiaInnovationspreis der TRK: NEO-Nominierte sind ausgewähltDoppelhaushalt 2017/18: OB Dr. Frank Mentrup sieht im Haushaltsentwurf das richtige FundamentDoppelhaushalt 2017/18: ErgebnishaushaltDoppelhaushalt 2017/18: FinanzhaushaltDoppelhaushalt 2017/18: Finanzbürgermeisterin blickt verhalten optimistisch vorausKombilösung: Gleisbau läuft auf HochtourenPartnerschaften: Ein Stück weit Europa entwickeln Partnerschaften: Zarte Pflanze pflegenKultur: Kunst als Tochter der FreiheitKultur: Theater zieht positive BilanzKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 29. Juli 2016Haushalt: OB Dr. Frank Mentrup bringt Planentwurf für Doppelhaushalt 2017/18 in den Gemeinderat einHaushalt: Weitere Schritte zum EtatHaushalt: Redezeiten im GemeinderatDas Fest: Offenes MiteinanderGemeinderat: Sozialtickets sind ErfolgsmodellGemeinderat: Klimapartnerschaft mit San Miguel de Los Bancos (Ecuador)Gemeinderat: Unterzeichnung der Agenda 2030Gemeinderat: Modernisierung der StadthalleGemeinderat: Sprachbildung wichtigGemeinderat: Investition in WindenergieGemeinderat: Plenum gegen HandelsverträgeGemeinderat: Alles ausschöpfenGemeinderat: Die Stadt setzt keine Pestizide einGemeinderat: Verlängerung Tram 2 bis Knielingen 2.0Gemeinderat: Zustimmung zum Bebauungsplan für die ehemalige ArtilleriekaserneGemeinderat: Emotionen bei LeerständenGemeinderat: Weiter Kampf gegen LärmSchlosslichtspiele: Neue KunstformWohnungsbau: Gerechtes Wohnen für alleWohnungsbau: Attraktive Wohnungen in GrünwinkelSozialausschuss: Strategien für PflegebedarfZoologischer Stadtgarten: Name für Robbe gesuchtChristival: Spende bewegtBetriebskindergarten: Für Familie und Beruf Bauarbeiten: Sperrung der HardtbahnSpecial Olympics: Die Sportstadt würdig vertretenGlanzlichter: Rennen machte Fürstin der NachtGeschichte: Memoria im WandelBlumenschmuckwettbewerb: Bunte BereicherungHauptfriedhof: Krematorium erweiternAusschuss für öffentliche Einrichtungen: Mehr ElektrofahrzeugeKultur: Sandkorn feiert 60-jähriges BestehenKultur: Fest-Stimmung unabhängig vom WetterKultur: Kulturvielfalt in den StadtteilenKultur: Sommer in der KunsthalleKultur: Literatur und Rosen Kultur: Betriebsferien im Café SchöllerKultur: Ein echter Glücksfall für Karlsruhe Kultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 22. Juli 2016Kultur: Vision für Grötzingen Neue Leiterin des Bauordnungsamtes: Monika RegnerTechnologietransfermanagement: Damit Ideen auch umgesetzt werdenGemeinderat: Beitritt zum Naturpark17. Reinhold-Frank-Gedächtnisvorlesung: Kein Richtig oder FalschNachhaltigkeit: Vier Schulen erhielten diesen Montag Grüne PyramidenCODE_n: Hotspot für digitale PioniereGemeinderat: Ein lockeres Kleid für IKEAKultur KompaktPlanungsausschuss: Zum Quartiersplatz machenBauarbeiten: Keine Bahnen auf Durlacher AlleeGemeinderat: Am Bedarf orientierenSchlossgarten Durlach: Im Kleinod locken WasserspieleKultur: Feste feiern bei „Das Fest“Spatenstich für dm-Unternehmenszentrale: Ein guter Tag für KarlsruheGemeinderat: Ja zum Plan für das Durlach-CenterArbeiten bei der Stadt KarlsruheKombilösung: Tunnelbau kommt voranAusländerbehörde: Auf dem Weg zur WillkommensbehördeGemeinderat: „Große Chance für TechnologieRegion“Karlsruhe auf der Stallwächterparty in Berlin: Blick auf IndienKultur: Fette Party mit feinem FamilienprogrammEinbürgerungsfeier: Zu Deutschland Ja sagen dürfenGemeinderat: Fürs Klärwerk fast fünf MillionenAusschreibungenTourismus: Mit Rotem Riesen fahrenHeimattage 2017: Was Heimat für Großstadt bedeutet Gemeinderat: Obert geht in zweite AmtszeitGemeinderat: Letzte Chance kann Treffer werdenSchulhöfe in Ferien offen: Wo nicht gebaut oder betreut wird, können Kinder spielenKultur: Kunsthalle steht im August KopfTiefbauamt: Schilder sind längst KultGemeinderat: Betreuung sichernTransparenzportal: Daten frei verwendenZoologischer Stadtgarten: Alte Bekannte und neue Zoo-BewohnerFranz-Rohde-Haus: Prüfung alternativer NutzungGemeinderat: Der Ball liegt jetzt beim KSCAusgabe vom 15. Juli 2016Automatisiertes Fahren: Karlsruhe wird Pionier-RegionSchülertage: Ingenieure und Artisten im BlickFußballstadion: Öffentliche Informationsveranstaltung Busbahnhof: Fernbusterminal ist möglich 200 Jahre Evangelische Stadtkirche: Mitten im ZentrumTechnologieRegion: Europaweite Konferenz zur EnergiewendeKrankenhäuser: Das Klinikum besitzt Qualität„Spiel mich!“: Auktion der 21 KlaviereKlimaschutz: Ein energievoller TagRadverkehr: Der Radweg wird ausgebautBevölkerung: Mehr Menschen in gesamter Region24h-Lauf: Gutes tun und Spaß dabei habenForschungsprojekt: Zuhören und helfenDurlach: Erweiterung der RaumfabrikRintheim: Wandel ist unübersehbarSoziales: Struktur und superklasse AngeboteSpende: 50.000 Euro aus der Stober-StiftungSportausschuss: Inklusion in Vereinen angekommenPersonalausschuss: Auf der Suche nach KompromissStadtwerke: VBK/AVG zertifiziertPartnerschaften: Von Jugendmusikern und Theaterschauspielern Partnerschaften: Nottingham bleibt guter StädtepartnerBesuchergruppen: Karlsruhe war eine Reise wertKombilösung: Das blaue Rohr kommt wieder wegStadtgrün: Bald blüht es wieder „Vor-Fest“: Abend für Abend gute MusikKultur: Irre Posse zum JubiläumKultur: Auf den zweiten BlickKultur: Ein Blick in die Akademie-AteliersKultur: Kulturleben in den StadtteilenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 8. Juli 2016Schlosslichtspiele: Shows blicken auf und hinter die Fassade32. Fest der Völkerverständigung: Buntes MiteinanderGießbachniederung: Weite und Vielfalt der LandschaftZoologischer Stadtgarten: Karlsruher Zoochor feierte PremiereZoologischer Stadtgarten: Kinderturn-Welt macht tierisch fitZoologischer Stadtgarten: Early-Bird-Tour im Zoo mit SegwaySchulen: Draisschule setzt auf GemeinschaftVerkehr: Karlsruhe wird das DrehkreuzVerkehr: Für bessere FußgängermobilitätVerkehr: Lastenrad mit PedelcantriebNahverkehr: Künftig weniger NightlinerBaustellen: Ferienzeit ist BaustellenzeitKombilösung: Stadtbahntunnel macht FortschritteFeuerwehr: Wasser marsch zum JubiläumAusstellung: Hibakusha überlebten Einsätze von AtomwaffenIntegration: Sprachförderung unverzichtbarSoziales: Klar und verlässlichSoziales: Pfinztal ist in SozialregionStadtgeschichte: Kreuzglocke in die StadtkircheFluchtziel Europa: Was kann uns „entängstigen“? Stadtmarketing: „Spiel mich!“ von Fuge bis RagtimeKultur ohne GrenzenKultur: Preiswürdiges am SemesterendeKultur: Förderung für KulturschaffendeKultur KompaktStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Gehwegparken – Individuelle Lösungen für Stadtteile gefragt Stimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Bewährungsfrist für INDOOR MEETINGStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Stadt soll Schulobstprogramm unterstützenStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Quo vadis, Technologieregion?Stimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Daseinsvorsorge… …auch im Hardtwald! Stimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Sparen geht anders!Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Daseinsfürsorge – im Wandel!Stimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Mehr Platz für WohnenStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Daseinsvorsorge?Stimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Daseinsvorsorge und PapiereinsammelnArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 1. Juli 2016Gemeinderat: Feuerwehr ist für die Zukunft gut aufgestelltKarlsruhe klingt: City prägen fetzige SoundsDurlacher Altstadtfest: Am 40. mit 40 VereinenFußballstadion: Öffentliche Informationsveranstaltung im SüdwerkStädtepartnerschaften: Kontakte werden Brexit überstehenWissenschaft: Selbst lenkende AutosWirtschaft: Dialog hat sich bewährtKarlsruher Bäder: Fächerbad wird attraktiverZoologischer Stadtgarten: Olivia, die FürsorglicheKinderfreundlichkeitspreis: Gesellschaft ein Stück verbessernEnergieeffizienz: Gleich 250 Tonnen C02 eingespartWirtschaftsförderung: Eldorado für Innovative und KreativeSchulbau: Naturwissenschaftler atmen aufKnielingen 2.0: Autofreies neues QuartierErstwohnsitzkampagne: Draisler bilden ein FußballfeldKombilösung: Betonage in SichtKIT im Rathaus: Ressourcen erhaltenPhilosophie: Furchtlose KämpferinStadtgeschichte: In Karlsruhe die meisten OpferKultur: Prinz Max verstehenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 24. Juni 2016Gemeinderat: Deutliches Bekenntnis zur HaushaltsstablisierungGemeinderat: Neubauten für das KlinikumGemeinderat: Kosten dürfen nicht davonlaufenGemeinderat: Endergebnis des 300. StadtgeburtstagsGemeinderat: Ekkehard Hodapp ist neuer Stadtrat Gemeinderat: Mitglieder von Beiräten bestelltGemeinderat: 115-Servicecenter kann weiter wachsenGemeinderat: Satzung für Märkte geändertGemeinderat: Fragen und AntwortenGesundheit: Gratis-Frühsport im SchlossparkZoologischer Stadtgarten: Die „Tiercombo“ macht es vorZoologischer Stadtgarten: Markgräfliche AudienzTierpark Oberwald: Nasser Einstand für kleinen DamhirschBildung: Auf dem Weg zur IT-SchulstadtBildung: Schulbeirat begrüßt neues KooperationsmodellBundestag: Erfolgsrezept übertragenStadtplanung: Wo wäre Nachverdichtung möglich?Ratgeber: Mit Demenz richtig umgehenKombilösung: Konturen zu sehenBaustellen: Gleisauswechslung am WeinbrennerplatzKinder: Maccaroni auf ZeitreiseNaturschutz: Einsatz auf der StorchenwieseSport: Roter Teppich ZusatzmotivationDas Fest: Regionalmarketing im besten SinneKultur: Helmut Schmidt in Dur und MollKultur: Endspurt bei der Kallmorgen-SchauKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 17. Juni 2016Jahresbilanz 2015: KVVH verbessert Ergebnis deutlichRadverkehr: Paris, wir kommen!Top-10-Adresse ZKM: „USA Today“ und Deutsche Welle würdigen InstitutionKombilösung: „Sabine“-Tunnel darf wachsenGeschichte: Man darf nicht schweigenZoologischer Stadtgarten: Volksbank Karlsruhe unterstützt Zoo Karlsruhe jährlich mit 100.000 EuroZoologischer Stadtgarten: Wenn Drachen leuchtenZoologischer Stadtgarten: Zuwachs für Pinguin-Kolonie und SchwarzhalsschwäneKIT im Rathaus: Klima und UmweltInternationales: Delegation der Deutsch-Indischen Außenhandelskammer zu BesuchStädtepartnerschaften: Freundschaft von untenDreck-weg-Wochen: Wieder Putz-RekordErnährung: „5-am-Tag“ auf WochenmärktenStadtbibliothek: Wissen am DonnerstagBaustellen: Asphaltarbeiten auf der SüdtangenteStadtteile: Workshop zu Innenstadt-OstB2Run: Firmenlauf-Event läuft immer besserAmt für Abfallwirtschaft: Einwerfen und abstimmenAmt für Abfallwirtschaft: Damit es rund läuftAmt für Abfallwirtschaft: Nicht vor dem AbholtagKultur: Premieren wecken „Pioniergeist“KulturKompaktStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Einfache Antworten auf schwierige Fragen?Stimmen aus dem Gemeinderat: SPD: SPD kontert Kritik am Sparkurs der StadtStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Haushaltsstabilisierung ist unverzichtbarStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Historischer Weitblick: das Fernrohr am MPGStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Rechts- oder Linksextremismus ist immer undemokratischStimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Pflegegesetz vs. DenkmalschutzStimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Stabilität des Haushalts beachtenStimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Protest ist gerechtfertigtStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Plan B zur KombilösungStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Chapeau Herr Oberbürgermeister !Arbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 10. Juni 2016Kombilösung: Tunnelvortrieb soll zeitnah fortgesetzt werdenMenschenkette: Hand in Hand gegen RassismusVerkehr: Legales Parken kann illegal werdenVerkehr: Sperrung vor Mühlburger TorVerkehr: Brücke südlich Bulach gesperrtStadtmarketing: „Spiel mich!“ erklingt wiederStadtmarketing: Wohnung für Azubi verlosenZoologischer Stadtgarten: Nanda entdeckt neue Zoo-WeltenZoologischer Stadtgarten: Versteigerung für ArtenschutzFußball-EM: Vitale Kugel als EM-OrakelFußball-EM: KAi rutscht zum EM-TitelStadtteile: Zukunftsfähiges KnielingenStadtgeist: Mitwirken bei Zeitreise-AppDigitales Durlach: Pilotprojekt überzeugteOrdnungs- und Bürgeramt: Die 115 bietet Service für ElternGleichstellungsbeauftragte: Forum zur Änderung des SexualstrafrechtsStadtentwicklung: Nachhaltigkeit in StädtenHertzstraße: Recyclingcontainer vorübergehend wegKlimaschutz: Einsatz hat sich gelohnt20 Jahre Waldpädagogik: „Wald macht Spaß“, lehrt und mahntFFH: Natura 2000-Gebiet dauerhaft bewahrenNationalpark: Schulklassen erkunden die WildnisGemeinderat: StädterankingGemeinderat: Fragen und AntwortenGemeinderat: Stadt dient Nutzen AllerGoldenes Buch: Deutlich zu Europa bekanntBrunnengesellschaft: Lexikon offiziell an den Oberbürgermeister übergebenKultur: Schuhe und Segel in der StadtkircheKultur: Karikaturen als HommageKultur: Reiche der FantasieKultur: Sterne in der OrgelfabrikKulturKompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 3. Juni 2016Wohnungsbau: Volkswohnung schafft verstärkt preiswerten Wohnraum20 Jahre Waldpädagogik: Wald in vielen FacettenRadverkehr: Fotoaktion auf dem FriedrichsplatzOrdnungs- und Bürgeramt: Testkäufe ernüchternStadtgeschichte: Hölzerne ZeitzeugenStadtgeschichte: Immer noch stadtbildprägendBildung: Für digitalen PerspektivenwechselBaugebiete: Oberer Säuterich soll bebaut werdenBauarbeiten: Im Straßennetz drei SanierungenStörfallhilfe: Nicht wie Dino KevinZoologischer Stadtgarten: Shanti feiert 60. GeburtstagZoologischer Stadtgarten: Noch schottet Zveta den Nachwuchs abGemeinderat: Zustimmung zum Rahmenplan Zukunft NordGemeinderat: Stadtpark wird ab Sommer vollendetGemeinderat: Nach anderer Nutzung suchenGemeinderat: Planwerk schützt Durlacher AltstadtGemeinderat: Radweg gleich erneuern?Gemeinderat: Mit Kita-Kindern tüfteln und forschenGemeinderat: Rege Debatte um veganes EssenGemeinderat: Fragen und AntwortenGemeinderat: Verena Anlauf neu im PlenumRegion: Signal für EuropaPartnerstädte: Jugend gefragtEuropabad: Schultüte malen für „KAi - der Hai“Kultur: Wie im Wilden WestenKultur: OB gratuliert Ade zum KritikerpreisKultur: Lesen aus der LieblingslektüreKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 27. Mai 201616. Verfassungsgespräch: Zuwanderung mit klaren Regeln eröffnet ChancenKinderzirkusfestival: Mit Lust und LauneZoologischer Stadtgarten: „Schräge Vögel“ im ExotenhausOrdnungsamt: Kundgebung und AufzugNahverkehr: Bus-Ersatz auf den Linien S5/52Kombilösung: Bau von Gleisen bestimmt SzenerieStadtteile: Familientag in RintheimStadtteile: Informationsabend zu Knielingen 2030Messe: Aus Alt mach NeuKultur: Kulturfrühstück öffnet WeltenKultur: Lyrik zum InnehaltenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 20. Mai 2016Bevölkerung: In Karlsruhe leben Menschen aus 170 NationalitätenFlüchtlinge: Flüchtlinge der KIT-LEAs werden bis 1. Juli umverteiltVerkehr: Stadtauswärts ist L 605 ab Anfang Juni vollgesperrt / Bushaltestelle wird barrierefreiWirtschaft: 59. Auflage des Wirtschaftsspiegels - Die Stärken der TechnologieRegionRheinhäfen: EU-Projekte bringen Oberrheinhäfen weiter zusammenLernfabrik 4.0: Firmen fördern LernfabrikGesundheit: Konferenz von 270 Pflegekräften aus gesamter TechnologieRegion Gesundheit: Für Schlaganfallpatienten Stroke-ARTEV ins Leben gerufenKlinikum: Schließung der Wäscherei nahUmwelt: Schulung zu Kampf gegen die Ambrosie Naturschutz: Weidetiere nicht fütternZoo: Siska und Osita werden CottbuserKombilösung: Am Mühlburger Tor ist wieder NormalbetriebKlima: Vitale Städtepartnerschaften / Vertrag mit NottinghamKlima: Klimafreundlich in Mensa speisenSchulen: Drei Karlsruher Schulen gewannen bei ChorwettbewerbAusschüsse: KIT-Neubauten und Wohnungsprojekte im PlanungsausschussAusschüsse: Geld gespart bei Bauaufträgen Faire Woche: Akteure für Faire Woche gesucht / TitelerneuerungInternational: Im Juni und Juli Deutsch-Französische Wochen des Centre Culturel Franco-AllemandMess': Ab Donnerstag Frühjahrsmess‘Veranstaltungen: Feuerartistik, Schlangen und Unplugged bei BrigandefeschdService: Die Müllabfuhr verschiebt sichKultur: Freier Eintritt am MuseumstagKultur: Kultur KompaktStellenangebote bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 13. Mai 2016Zoologischer Stadtgarten: Rosalindas filmreifer AuftrittZoologischer Stadtgarten: Eine Brücke zum SpielenBevölkerungsentwicklung: Größter Zuwachs in Südstadt-OstPfingstfest: Zusammenhalt auf der PulverhausstraßeRadverkehr: Ausbau RadwegenetzIntegrationspreis: Ohne Angst verschieden seinEuropabad: Mittelalterlich schwitzenKombilösung: Es geht weiter voranFestivals: Großes Finale für das „Christival“Auszeichnung: Für beherztes EingreifenCHE-Ranking: Karlsruher erreichen TopergebnisPfennigbasar: Frauenclub schüttet Erlöse ausHeimattage: Draisine und KäpseleKultur: Kunstschätze aus Ton hebenKultur: Wer saniert die Majolika-Gebäude?Kultur: Tief eintauchen in 18. JahrhundertKultur: Geschenkte KunstKultur KompaktStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Haushaltsstabilisierung – eine Notwendigkeit?Stimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Ein starkes Karlsruhe – jetzt und in ZukunftStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Rückblick und AusblickStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: An die Enkelkinder denkenStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Warum der Spitzensport uns braucht…Stimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Wohnen und Kinderbetreuung werden teurer!Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Flüchtlinge bei Dreck-Weg-Wochen engagiertStimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Gerechter statt gleichgültigerStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Eine Liste der GrausamkeitenStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Sparen ja – aber bitte nicht bei unsArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 6. Mai 2016Automatisiertes Fahren: Karlsruhe bewirbt sich um TestfeldBaustellen: Projekt EbertstraßeKombilösung: Frage des VertrauensschutzesKombilösung: Emsig baggern und schaufelnZoologischer Stadtgarten: Am Mittwoch kommt RosalindaTurmbergterrasse: Geschenk findet breiten AnklangIT-Sicherheit: Anti-Prism-Party im ZKMMesse: Steigender Umsatz in der KMK-BilanzRadverkehr: Boxenstopp für Radler Bildung: Kreative Ideen zu EuropaOrdnungsamt: Erneut Demos am StephanplatzGemeinderat: Beirat für Menschen mit BehinderungenGemeinderat: Energische Debatte um VerkehrssicherheitGemeinderat: Extra-Geld aus KlimaschutzfondsGemeinderat: Aufträge für Neubau AugustenburgschuleGemeinderat: Prüfen von ÜberbauungenGemeinderat: Keine Änderung bei HundesteuerGemeinderat: Landesprogramm zu Kita-AusbildungGemeinderat: Verzögerungen unbedingt vermeidenGemeinderat: Vorbild beim KlimaschutzGemeinderat: Noch mehr InformationGemeinderat: KIT innen weiter entwickelnTag der Arbeit: Lothar und andere integrieren Girls' & Boys' Day: Wider den KlischeesUmwelt: Deponiegas besser nutzenUmwelt: Von Besen und LaubbläsernPublic Viewing: Gastronomen brauchen GenehmigungHochschule für Gestaltung: Wieder vertiefte Verbindung mit ZKMKultur: Ein Fest zum 35. Geburtstag der Städtischen GalerieKultur: Was tut sich im Verborgenen?Kultur: Sprechen über den FörderkreisKultur: KULT 2016 will Integration fördernKultur: Tanz der RothäuteKultur: Bahn frei für den wilden WestenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 29. April 2016Gemeinderat: Erstes Maßnahmenpaket für Doppelhaushalt beratenGemeinderat: Plenum unterstützt EinsparvorschlägeGemeinderat: Lisbach und Reiff gehenGemeinderat: Weitere A5-Zufahrt eher unrealistischGemeinderat: Stiftung kann Wohnungen kaufenGemeinderat: IT-Aufgaben in einem Amt bündelnGemeinderat: Verpflegung Bio und regionalGemeinderat: Freies WLAN als umfassend verlangtGemeinderat: Verbot von WildtierenGemeinderat: Gewerbe-Erweiterung und SanierungszieleGemeinderat: Mehrheit für höheren Eintritt in Zoo und Stadtgarten Stadtverwaltung: Stadt ehrt AuszubildendeZoologischer Stadtgarten: Spenden für ArtenschutzFestivalsommer: Lichtspiele erleben NeuauflageGedenken: Kränze und Tour für Radpionier DraisKirche: Zum Christival kommen TausendeHundesteuer: Bello braucht eine SteuermarkeUmwelt: Mehr und mehr verzichten auf PlastiktütenEnergieversorgung: Erster Spatenstich für neue Kältezentrale im KlinikumSoziales: Offenes Ohr, Job und ZuhauseBlutspender: Ohne sie geht nichtsStadtentwicklung: Rahmenplan Zukunft Nord präsentiertKombilösung: Gleise um den KaiserplatzBahnverkehr: Noch besser verbundenKlimapartnerschaft: Delegation stimmte in Ecuador Handlungskatalog abWirtschaft: Partnerschaft mit Pune geht einen Schritt weiterWirtschaft: Mehr Geld aus dem EU-FördertopfKultur: Vom Himmel durch die WeltKultur: Die schlaue Karoline LuiseKultur: Woche der SchultheaterKultur: Geschichte der Bilder erforschenArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 22. April 2016Festivalsommer: Schloss leuchtet wiederIn der Innenstadt und in Durlach: Fest der Sinne für alle GenerationenDurlach: Digitaler VorzeigeortZoologischer Stadtgarten: Neue Heimat für Papagei RosalindaHinterhofwettbewerb: Idylle zum Wohlfühlen als MotivationStadtentwicklung: Stadtteil der ZukunftStadtteile: Alter Ortskern in Rintheim gestärktStadtteile: Leseclub für KinderStadtteile: Grashüpfer haben einen WappenpfahlGemeinderat: KULT-Fraktion traf sich mit Initiatve Grüner CampusSport: Namen der Stadt in die Welt getragenRadverkehr: Bewerben für Lastenrad-TestWaldzentrum: Beeindruckende FotoausstellungPartnerstädte: Freundschaften lebenIKEA: Baurecht bis Ende 2016TechnologieRegion: Wichtiger Standort in Europa Baden-Airpark: Optimismus trotz gebremster FluglustStadtwerke: Fernwärme wird weiter ausgebautNaturschutz: Über Stieglitz und Biber Erinnerungskultur: Die Verantwortung bleibtKultur: Alles auf AnfangKultur: „Platzda“ für StraßenkunstKultur: Unterwegs und nirgends daheim?Kultur: Zukunft willkommen heißenKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 15. April 2016Haushaltsstabilisierung: Erstes Maßnahmenpaket liegt vorStadtverwaltung: Rekord bei den Dreck-weg-WochenBauausschuss: Filigrane und haltbare Granitsteine Verkehr: Mehr Platz für FußgängerRadverkehr: Zwei neue FahrradstraßenStadtentwicklung: Strahlkraft für CityZoologischer Stadtgarten: Klimaneutral als VisionStadtteile: Zuschuss bis AuszugSoziales: Wohngemeinschaft für den letzten Weg eingeweihtSport: Rio im BlickpunktSport: Neuer Szene-Treff für Skater eröffnetKombilösung: Aushub läuft nach PlanIT-Sicherheit: Schutz vor ÜberwachungWissenschaft: KIT an drei Kopernikus-Projekten beteiligtStadtgeschichte: Wilhelm SchnarrenbergerErinnerungskultur: In Gurs der Opfer gedenkenKultur: Perspektive wechseln lohnt sichKultur: Uraufführung zum EKT-AuftaktKultur: Ein Viertel der Bewohner Kultur: Ein bisschen DadaKultur: Großes Finale der „Globale“Kultur: Von Chartstürmern und MelancholikernKultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 8. April 2016Stimmen aus dem Gemeinderat: Die Linke: Feindbild-PflegeKultur: Wer will 2017 in die Orgelfabrik? Stadtverwaltung: KITA bekommt Laster und RegaleStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Baudenkmäler erhaltenStadtwerke: Wasser finden mit dem HandyChristival: Rekord-Picknick geplantStimmen aus dem Gemeinderat: FW: Sicherheit im Fokus!Kultur: Kultur KompaktEntwässerung: Haus vor Überflutung schützen Lärmaktionsplan: Stadt will in den nächsten fünf Jahren 38 Maßnahmen verwirklichenStädtepartnerschaft: In Nancy Plätze für Studierende freiStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Drüber wohnen Stadtverwaltung: Neuer Dreck-weg-RekordStimmen aus dem Gemeinderat: parteiloser Stadtrat Stefan Schmitt: Wie lange schaut die Stadt noch zu?Stimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Die Zukunft der Europahalle zwischen Events und SchulsportZoologischer Stadtgarten: Waldgeister haben JungeRessourcenoptimiertes Gewerbeflächenmanagement: Gewerbegebiet Grünwinkel wird zum ModellquartierEuropäische Kulturtage: Zum Auftakt PremierenStimmen aus dem Gemeinderat: AfD: Land soll Kosten erstattenStadtverwaltung: Kanalerschließung für IKEA beginntArbeiten bei der Stadt KarlsruheStimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Ein großer WurfBaustellen: Sperrung wegen KanalneubauUmbau Kriegsstraße: Weiter warten auf grünes LichtKultur: Neues Zirkus-FestivalStimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Wiederwahl Bürgermeister ObertStadtverwaltung: OB Mentrup gratuliert VOWO-Chef KuklinskiAusschreibungenStimmen aus dem Gemeinderat: GRÜNE: Zoo - Priorität für Tierschutz und NaturschutzKombilösung: Unterirdische Stationen werden immer sichtbarerNahverkehr: Noch mehr Niederflur-Bahnen Ausgabe vom 1. April 2016Klinikum: Entwicklungskonzept für das Städtische Klinikum Sport: KEG zieht Bilanz: World Indoor Tour bringt deutlich mehr internationales FeedbackWirtschaft: Immobilienmarktbericht 2015 des GutachterausschussesWirtschaft: Synergien stärken in Region und Land Stadtverwaltung: Abschiedsfeier für SJB-Chef Josef Seekircher Verkehr: Am Samstag Ostring gesperrt Zoo: Neue Huftierstallung im Zoologischen Stadtgarten vorgestelltGleichberechtigung: Landesweit erste Stelle im Menschenrechtszentrum eröffnet Sanierung: Auftakttermin für Förderprogramm zur Innenstadt-OstGemeinderat: Schulentwicklung und BezirksänderungGemeinderat: Einigung über KampfmittelkostenGemeinderat: Ausbau der Kita-Betreuung weiter voranbringen Gemeinderat: Verwertung der Karlsruher BioabfälleGemeinderat: Aufsichtsgremien für KEG und KTG Gemeinderat: AugustenbergschuleGemeinderat: Flüsterasphalt nicht viel teurerGemeinderat: Südumfahrung HagsfeldGemeinderat: Photovoltaik lohnt sich nicht Gemeinderat: “Untragbare“ Lage in Neureuter Mensa Gemeinderat: Beim Tiefbau auf Wurzeln achten Gemeinderat: Fragen und AntwortenStadtgeschichte: Großherzogliche GrabkapelleKultur: Neue Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek ab AprilKultur: Flüchtlingsausstellung Integration nach dem Krieg Kultur: Der Maler Willi Müller-Hufschmid ist 50 Jahre totKultur: Florian Schroeder im Medientheater Kultur: AppArtAward - Einreichungen bis 9. Mai möglich Kultur: Städtische Galerie zeigt bis 26. Juni eine Ausstellung zu Friedrich Kallmorgen Kultur: Kulturelles in KürzePetitionen: Gegen die Schließung der Wäscherei im KlinikumPetitionen: Für den Erhalt der Ateliers hinter dem HauptbahnhofStellenangebote bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 25. März 2016Gemeinderat: HallenkonzeptGemeinderat: Ein starkes und schlüssiges Konzept Gemeinderat: Stapf wiedergewähltGemeinderat: Kaiserstraße fit für Zukunft machen Gemeinderat: Pamina auf neuen Füßen Gemeinderat: Vorerst ist alles ausgereizt Gemeinderat: Bioabfälle künftig außerhalb verwertet Wirtschaft: Ettlingen und Karlsruhe entwickeln GewerbearealUmwelt: „Gießbachniederung“ ist jetzt LandschaftsschutzgebietZoologischer Stadtgarten: In der Gondoletta Frühling begrüßen Zoologischer Stadtgarten: Bruterfolg bei Sonnensittichen Soziales: Nicht Wegsehen bei häuslicher GewaltSoziales: Hanne-Landgraf-Stiftung und Partner gegen Kinderarmut Soziales: Keine SprachbarrierenKombilösung: Durlacher Allee gesperrtKombilösung: In Osterferien Strecken-Sperrung Bürgerversammlung Nordweststadt: Quartier bietet MöglichkeitenAnti-Rassismus-Festival: Begegnung im TollhausWaldpädagogik: Infotafeln zur Waldökologie Internationales: Karlsruhe und Sakarya jetzt offiziell ProjektpartnerStädtepartnerschaft: Fest-Know How für RumänienErinnerungskultur: Schicksal sichtbar gemacht - Stolpersteine für 15 Opfer der EuthanasieUmwelt: Klimaschützer im Goldenen Buch Kultur: Und doch soll am Ende Glück stehenKultur: Kunst als Wert und WareKultur: Halbtägiges Kino-Erlebnis Kultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 18. März 2016Landtagswahl: Grüne holen beide DirektmandateLandtagswahl: Wahlbeteiligung deutlich gestiegenLandtagswahl: Grün fast überall LieblingsfarbeLandtagswahl: Bettina Lisbach StimmenköniginLandtagswahl: Dank für EinsatzOstern: Service, Zeiten und MüllabfuhrMessen: Zuhause zum WohlfühlenStadtmarketing: Stadttor für KarlsruheStadtverwaltung: Girls’ und Boys’ DayStadtverwaltung: Mit Spaß für SauberkeitBaustellen: Knoten auf B3 und B10 wird saniertKombilösung: Marktplatz erhält seine SohleWirtschaftsausschuss: In City viel PublikumUmwelt: Winterlinde für KlimaUmwelt: Themen aus dem WaldGesundheit: Kampf der Volkskrankheit DepressionSportausschuss: Drei Sportvereine wollen verschmelzenFrauentag: Gelungene BegegnungEhrenamt: Dauereinsatz für BürgerEhrenamt: Ferienbetreuer gesuchtRegion: Mehr Geld für ProjekteWochen gegen Rassismus: Als Mo Asumang Nazis begegneteKultur: Was und wie verändern Neue Medien?Kultur: Ganz schön böse KunstKultur: Filmische GlanzstückeKultur: Oster-Akzente in Kleiner KircheKultur: „Formlos“ in der Jungen KunsthalleKultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 11. März 2016Kultur: Bewerben für Giga-Hertz-PreisMesse: E-Ticket ist die ZukunftLandtagswahl: Letzte Öffnung des BriefwahlbürosWoche der Brüderlichkeit: Keine Rechtfertigung von GewaltKundgebung des StJA: Hass und Hetze die rote KarteKultur: Kallmorgen-Preview nur für GrötzingenTourismus: Festivalsommer bringt Tourismus-RekordKliniken: Grundstein für neues St. Vincentius-KrankenhausWochen gegen Rassismus: Vielfalt als Reichtum begreifenErinnerungskultur: In Stadtgesellschaft zurück bringenJahresbauprogramm 2016: Schwerpunkte liegen im WestenKultur kompaktBaustellen: Vollsperrung Beiertheimer Allee ab MontagmorgenKliniken: Auf Patientenzahl reagiertStadtentwicklung: Coole Quartiere und klare KonturenErinnerungskultur: Schweigen durchbrechenLandtagswahl: In beiden Wahlkreisen jeweils 14 KandidatenArbeiten bei der Stadt KarlsruheKombilösung: Aushub und GleisbauSoziales: Auf Teilhabe aller Kinder achtenUmwelt: Kammmolch und GraureiherKultur: Wegweiser für die ModerneLandtagswahl: Wahlstudio im RathausAusschreibungenStadtgeschichte: Schellings zweiter großer WurfSoziales: Warum eine Lohnlücke?Ausgabe vom 4. März 2016Positive Jahresbilanz 2015 der Karlsruher Bäder: So viele Besucher wie noch nieKarlsruher Wochen gegen RassismusFür Vielfalt einstehenDemo führt zu SperrungenKarlsruher Woche der BrüderlichkeitLandtagswahl 2016: Briefwahl erreicht neue RekordzahlSeniorenfreundlicher Service: Begehrtes Zertifikat vergebenForstamt kontrolliert WaldränderCity Park: Gelebte PlanungskulturZoologischer Stadtgarten: Altersresidenz ist tiergerechtElternumfrage zu Betreuungsbedarf im Grundschulalter: Ganztagsschule beliebt und gefragtFestivalsommer war fast klimaneutralKombilösung: Spießschirme schützenBevorzugte RadwegeSichtbar gemachtAktuelle Wohn- und Mietsituation: Auskunft zum Wohnraum erbetenFlüchtlinge: Arbeit bedeutet IntegrationPreisgeld für HelfenKannJederFrauentag: Eine Begegnung nur unter FrauenSonnenbad startet die FreibadsaisonBarrierefreier Ausbau LessingstraßeVollsperrung im OstenAnmeldung für Dreck-weg-WochenPünktlichkeit gefragtAlle unter einem DachSpinnen dürfen: Wie kann das Stadtmuseum neu aussehen?Auftakt für LesefestivalLokalkolorit im WandelStummfilm-Kino der LeidenschaftenKultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 26. Februar 2016Bürgerforum Sicheres und sauberes Karlsruhe: Mehr Verantwortung übernehmenBürgerforum Sicheres und sauberes Karlsruhe: Vorfälle rechtzeitig meldenWider das VergessenOB: Kargida ist gescheitertNationEUropa - Die polarisierte Solidargemeinschaft: Wie viel Druck kann EU aushalten?Messe wichtig fürs Kongressgeschäft„Update 2016“ im SüdwerkRTL Show aus der dm-ArenaSpielplatz wird saniertDie Kunst des VorlesensAttraktive Liaison aus Zoo und ParkZoofreunde wollen Sponsoren gewinnenAnliegen TierschutzFlüchtlingshilfe: Lachen für guten ZweckRückbau von kerntechnischen Anlagen: Cluster gegründetEin echtes Leuchtturm-ProjektU18-Wahl in KarlsruheEhrenamt: Freiwillige gesuchtKombilösung: Aushub geht weiterBestes SchulprojektMit Posidonia vorneVersiert und beliebtBilanz der art 2016: Karlsruhe spielt in erster LigaIrgendwie nicht von dieser WeltBenefizkonzert für KinderklinikRares Gebetbuch im KleinformatKultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 19. Februar 2016Landtagswahl 2016: Stadt bereitet sich auf Wahlsonntag vorSonnenbad startet in die FreibadsaisonZoologischer Stadtgarten: Erste Ausblicke aus dem BeutelGemeinderat: Istvan Pinter neuer StadtratGemeinderat: Stadt übernimmt Vollack-GebäudeGemeinderat: Perfekte dm-Anbindung noch gesuchtGemeinderat: NCO-Club in der Nordstadt als sozialer MittelpunktGemeinderat: Geschäfte offen zu FrühlingsfestenGemeinderat: Keine Extrawurst für Share EconomyGemeinderat: Ohne Luxus aber nachhaltigGemeinderat: Stromsperren möglichst vermeidenGemeinderat: Fragen und AntwortenPersonelles: AfA-Leiter verlässt StadtBaustellen: Infos zu Arbeiten in der EbertstraßeKombilösung: Sohle nimmt Form anFameLab: Jetzt anmeldenAutomatisiertes Fahren: Karlsruhe bewirbt sich um TestfeldSoziales: So lange wie möglich daheim bleiben13. „art Karlsruhe“: „Mensch. Markt. Kunst.“Kultur: Wohlklang allerortenKultur: Katja Collings Ausstellung „Stober Pullober“Kultur: Sammlung in neuer FrischeKultur: Kultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 12. Februar 2016Bürgerforum: „Sicheres und sauberes Karlsruhe“ Arbeiten bei der Stadt KarlsruhePartnerschaften: Mit großem AnteilSport: Alles nur kein NotpaketKultur: Mit KLiK auf Heimat-SucheLandtagswahl 2016: Briefwahl ab 15. FebruarFastnacht: Der OB hat seinen Rathausschlüssel wieder zurück AusschreibungenStadtgeschichte: Erster Zug vor 175 JahrenStadtmarketing: Film zeigt moderne Stadt in BewegungMuseumsfest in der KarlsburgZoologischer Stadtgarten: Bürgerforum am 17. FebruarBauen: Neubau der St. Vincentius-Kliniken Karlsruher Gespräche: Was kann die EU aushalten?Kombilösung: Arbeiten am Mühlburger TorKultur: RP-Wettbewerb für junge KunstBei Mikrozensus AuskunftspflichtBauen: Erweiterungsarbeiten im Fächerbad laufen nach PlanKultur: Offenes Experimentierfeld für alleKVV: Günstig fahren mit FastenticketKultur: Kultur kompaktNeue Verkehrsführung: Fiduciastraße nur noch Richtung Durlach befahrbarSport: Premiere war äußerst erfolgreichKultur: Zurück zum UrsprungAusgabe vom 5. Februar 2016Fastnacht: „Wir lassen uns nicht unterbuttern“ Fastnacht: Rathäuser geschlossenJahresempfang: Voller Elan ins neue JahrTitel als Christmas CityStadtwerke: Eiszeit mit BesucherrekordSport: Viel Klasse am StartBildung: Fortbilden für EhrenamtBildung: Anmelderegeln für ErstklässlerBildung: Mit wenig Geld viel zu erreichenBildung: Auf Digitalisierung vorbereitenBildung: Fleißig wie die BienenBildung: Neuer HfG-Rektor tritt sein Amt anVerkehrsfinanzierung: Nahverkehr im FinanzlochGemeinderat: Blick auf GehwegparkenGemeinderat: Kann eine Markthalle funktionieren?Gemeinderat: Forum Ehrenamt ändert VerfahrenGemeinderat: Mehr Beratung für ältere MenschenGemeinderat: Schillerschule als KompetenzzentrumGemeinderat: Mehr Geld für private MaßnahmenGemeinderat: Auto-Netzwerk neu aufgestelltGemeinderat: Kampf dem TaubenkotGemeinderat: Stadtteil mit Stärken und SchwächenKombilösung: Tunnelarbeit unter DruckluftIn Fiduciastraße: Änderung beachtenFriedhofs-Center: Der Hauptfriedhof heimlicher TV-StarStadtgeschichte: Mit Schlesiger durch 66Wir sind zuständig: Bedeutung des Walds fürs ÖkosystemVesperkirche: Gottesdienst zum AbschlussGedenkveranstaltung für Opfer des Nationalsozialismus: Gräuel offen gelegtKultur: Neue galeristische SchwergewichteKultur: Dreierpack für mehr ToleranzKultur: Händel entdecken Kultur: Großartige KlavierkunstKultur: Kultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 29. Januar 2016Haushaltsstabilisierung: Phase der Umsetzung in SichtGemeinderat: Südliche Umfahrung Hagsfeld braucht neue planrechtliche BasisGemeinderat: Plan soll Durlach vor Trading Down schützenGemeinderat: Rückkehr in QuMiK-VerbundGemeinderat: Anlaufstelle für Datenschutzfragen Gemeinderat: Geiger scheidet aus Plenum ausGemeinderat: Für WahlfreiheitGemeinderat: Stadt beteiligt sich an StiftungGemeinderat: Sponsoren für Fortsetzung nötigGemeinderat: Projektsteuerer für HauptfeuerwacheGemeinderat: Fragen und AntwortenEhrenamt: Viel Hilfe in OsteuropaPersonelles: Direktorin Giebeler verlässt das KONSGesellschaft: Erneut Demo von „Widerstand“Flüchtlinge: Mit der Hilfe von PatenErinnerungskultur: Verbrechen werden genanntStadtmarketing: Zweite Auflage des InnenstadtfondsIndoor Meeting: Große Kulisse bei der WeltpremiereSchülermeisterschaft: Vor den Stars unterwegsZoologischer Stadtgarten: Zweites BürgerforumZoologischer Stadtgarten: Unterhaltsamer Info-MixJapangarten: Stiftungsertrag für Shinto-SchreinKombilösung: Witterung bleibt FaktorSoziales: Ein Pflegeheim zum WohlfühlenForschung: Für sicheres automatisiertes FahrenGesunder Durstlöscher: Stadtwerke stiften jährlich bis zu vier WasserspenderGartenkultur: „Offene Pforte“ als BereicherungArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 22. Januar 2016Zoologischer Stadtgarten: Tierschutzprojekt AltersresidenzDas Fest: Karte hilft im Notfall Messe: Die Zukunft des LernensStadtverwaltung: Neue Haut für Technisches RathausStadtverwaltung: Mit Humor und WeitblickHauptausschuss: Spenden für Galerie und KinderFastnachtsumzüge: Sicherheit umfangreich gewährleistetDelegationsreise: Erklärung in Pune unterzeichnetKombilösung: Start für Sabine-TunnelIT-Sicherheit: Vernetzung ohne VerletzungLandtagswahl: Kandidaten stehen festTierheim: Verträge regeln fairen AusgleichMedienpädagogik: Wie Zombies zeigen?Sport: WM-Revanche der StabhochspringerSonntagscafé: Abschied und NeubeginnStadtgeschichte: Handschriften als LeidenschaftKultur: Auf Welle der BegeisterungKultur: Ängste abbauenKultur: Kulturfrühstück zur GedenkkulturKultur: Diskussion über Fluchtziel EuropaKultur: BLM-Führungen für FlüchtlingeKultur: Kultur kompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungenAusgabe vom 15. Januar 2016Kultur: Kultur kompaktZoologischer Stadtgarten: Aquascaper Oliver Knott gestaltet Großaquarium im ExotenhausStadtgeschichte: Landesbischof Julius Bender vor 50 Jahren verstorbenPfennigbasar: Schnäppchen im GetümmelArbeiten bei der Stadt KarlsruheRadverkehr: Konstant hohe RadfahrzahlenKultur: Opernball weckt FrühlingsgefühleStadtentwicklungsprozess Knielingen 2030: Nächste Arbeitsgruppen-Runde beginntAusschreibungenMesse: Dampfspektakel fasziniert immer wieder aufs NeueKultur: Frankreich-Tag mit ÜberraschungStadtwerke Eiszeit: Eislaufen und EisstockschießenSport: Sprint-Stars beim Indoor MeetingKultur: Heisle wird zum HusVesperkirche: Einsatz für bedürftige KarlsruherKarlsruher Hochzeitstage: Vintage liegt im TrendWirtschaft: EU-Handelskommissarin Gast beim IHK-NeujahrsempfangAusgabe vom 8. Januar 2016Neujahr: Genuss und Spenden zum JahreswechselWirtschaft: Langfristig gute Perspektiven für Baden-AirparkSchulen: Ergänzende Betreuung als bewährtes ErfolgsmodellPlanungsausschuss: Sachstand IKEA-Verkehre Planungsausschuss: Erweiterung fürs KITStadtbeleuchtung: Stets Licht ins Dunkle gebrachtStadtbeleuchtung: „Lampenfahnder“ unermüdlichZoologischer Stadtgarten: Von A wie Aguti bis Z wie ZebraZoologischer Stadtgarten: Wieder NeulingeTierschutzpreis 2015: Dank an Gertrud Seiler Messe Karlsruhe: Dampf unterm MessedachStadtgeburtstag: 110.000 Karlsruher Tage im Netz sehenStadtgeschichte: Er hatte „Freude am Schönen“Kultur: Unglaubliche GeschichtenKultur: SchulkunstausstellungKultur: Kultur KompaktArbeiten bei der Stadt KarlsruheAusschreibungen
https://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2016